Step-Down Wandler im Auto rauscht

12/12/2013 - 17:33 von Andreas Theilmeier | Report spam
tach,
habe im Auto (Diesel) einen Spannungswandler 12V auf 5V zur
Handyladung installiert. Die Schaltung, basierend auf dem DP 3111 ist
vom Chinamann soweit ich das erkennen kann entsprechend Datenblatt
aufgebaut. An den Elkos wurde typischerweise gespart; die habe ich
applikationsgemàß aufgerüstet.
Wenn der Wandler Strom liefern muss, habe leider ein deutliches
störendes Rauschen im Radio "Becker Mexico cc" bei 88MHz, bei 100MHz
wird es leiser, bei 107MHz nicht zu hören. Der DP arbeitet lt.
Datenblatt mit einer Frequenz zwischen 50 kHz und 600kHz.
Wo könnte die Quelle der Störung liegen? Wo könnte ich ansetzen um die
Störung zu minimieren?



bis die Tage
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Wiedmann
12/12/2013 - 17:52 | Warnen spam
Am 12.12.2013 17:33, schrieb Andreas Theilmeier:

An den Elkos wurde typischerweise gespart;



Und wohl auch an den EMV-Filtern; ebenfalls nachrüsten.


Gruß Dieter

Ähnliche fragen