Steuerelement kann nicht erstellt werden

20/09/2009 - 17:41 von Peter Huber | Report spam
Hallo NG

Ich habe eine Excel2007-Datei, welche seit làngerem weiter entwickelt wird
und mittlerweile eine ziemliche Komplexitàt erreicht hat. Darin ist viel
VBA-Code und auch einige direkt auf Tabellen platzierte
ActiveX-Steuerelemente enthalten. Seit kurzer Zeit habe ich plötzlich ein
völlig unerklàrliches Phànomen, welches aber nur gelegentlich auftritt:

Ein Tabellenblatt mit zwei Steuerelementen darauf wird plötzlich nicht mehr
vom Code eingeblendet.Wenn man es manuell einblendet, ist automatisch der
Entwurfsmodus aktiviert, es wird die Meldung
'Wechsel aud dem Entwurfsmodus nicht möglich, da Steuerlement 'SpinButton'
nicht erstellt werden kann.' angezeigt und die Tabelle bzw. deren
Steuerelemente nicht mehr funktionsfàhig.

Hat jemand eine Idee, was der Grund sein könnte? Gibt es für solche Fàlle
allenfalls ein Reparaturtool? Für Hinweise wàre ich sehr dankbar.

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
21/09/2009 - 08:05 | Warnen spam
Grüezi Peter

On 20 Sep., 17:41, "Peter Huber" wrote:

Ich habe eine Excel2007-Datei, welche seit làngerem weiter entwickelt wird
und mittlerweile eine ziemliche Komplexitàt erreicht hat. Darin ist viel
VBA-Code und auch einige direkt auf Tabellen platzierte
ActiveX-Steuerelemente enthalten. Seit kurzer Zeit habe ich plötzlich ein
völlig unerklàrliches Phànomen, welches aber nur gelegentlich auftritt:

Ein Tabellenblatt mit zwei Steuerelementen darauf wird plötzlich nicht mehr
vom Code eingeblendet.Wenn man es manuell einblendet, ist automatisch der
Entwurfsmodus aktiviert, es wird die Meldung
'Wechsel aud dem Entwurfsmodus nicht möglich, da Steuerlement 'SpinButton'
nicht erstellt werden kann.' angezeigt und die Tabelle bzw. deren
Steuerelemente nicht mehr funktionsfàhig.

Hat jemand eine Idee, was der Grund sein könnte? Gibt es für solche Fàlle
allenfalls ein Reparaturtool? Für Hinweise wàre ich sehr dankbar.



Das klingt nach korrupter Mappe, fürchte ich.
Beim Erstellen, Ändern, Löschen und Kopieren in der Mappe, gerade auch
im VBA-Code, bleiben stets irgendwelche Reste im Hintergrund der Mappe
hàngen, die dann im Laufe der Zeit zu Beeintràchtigungen bei der
Verwendung führen.
Daher ist es ratsam die Inhalte der Mappe und den VBA-Code von Zeit zu
Zeit (einige tun das wàhrend einer Entwicklung wöchentlich) in eine
neue Mappe zu exportieren und die Inhalte der Tabellenblàtter
mitzunehmen.
Das folgende Tool wird dir dabei für den VBA-Teil von Nutzen sein:

http://www.appspro.com/Utilities/CodeCleaner.htm


Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
- MVP für MS-Excel -

Ähnliche fragen