Steuerelemente in win7 registrieren

20/05/2010 - 16:29 von Peter Singer | Report spam
Hallo liebe Experten,

ich schaffe es nicht, die 'MSChart.ocx' und 'DBGrid32.ocx' aus der VB6-CD
mit 'regsvr32.exe' unter win7 (64-Bit) zu registrieren. Es kommt die
Meldung:

Das Modul "DBGrid32.ocx" ist möglicherweise nicht mit der Version von
Windows kompatibel, die Sie ausführen möchten. Überprüfen Sie, ob das Modul
mit einer x86-Version (32-Bit) oder x64-Version (64-Bit) von "regsvr32.exe"
kompatibel ist.

Die Steuerelemente sind vorhanden und werden auch von diversen Programmen
verwendet. Der Befehl 'regsvr32' starte ich über 'Ausführen', hier kann ich
z.B. keine rechte Maustaste einsetzen, um die Admin-Rechte zu bestàtigen.

Geht da was und was wàre dann zu tun, danke?

Mit besten Grüßen
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 G.Wietzorek
20/05/2010 - 17:17 | Warnen spam
Am 20.05.2010 16:29, schrieb Peter Singer:
Hallo liebe Experten,

ich schaffe es nicht, die 'MSChart.ocx' und 'DBGrid32.ocx' aus der VB6-CD
mit 'regsvr32.exe' unter win7 (64-Bit) zu registrieren. Es kommt die
Meldung:

Das Modul "DBGrid32.ocx" ist möglicherweise nicht mit der Version von
Windows kompatibel, die Sie ausführen möchten. Überprüfen Sie, ob das Modul
mit einer x86-Version (32-Bit) oder x64-Version (64-Bit) von "regsvr32.exe"
kompatibel ist.

Die Steuerelemente sind vorhanden und werden auch von diversen Programmen
verwendet. Der Befehl 'regsvr32' starte ich über 'Ausführen', hier kann ich
z.B. keine rechte Maustaste einsetzen, um die Admin-Rechte zu bestàtigen.

Geht da was und was wàre dann zu tun, danke?



Im Ordner
Programm\Common\Tools\VB\controls
der CD findest Du


dbgrid.reg und mschart.reg - (rechte Maustaste 'Zusammenführen', UAC
sollte sich automatisch melden), damit Du die Lizenzen für den Einsatz
in der IDE hast.

Und Du solltest die vorhandenen Security Updates einspielen (wenn ich
mich recht erinnere, ist da die mschart.ocx mit drin).

Leg Dir ein Verknüpfung an mit Befehlszeile
%windir%\system32egsvr32.exe in %APPDATA%\Microsoft\Windows\SendTo an.
Dann kannst Du über das Kontextmenü registrieren und die UAC sollte sich
automatisch melden.



Gert

Ähnliche fragen