Stick auswerfen: Sinn?

22/03/2011 - 22:27 von Louis Noser | Report spam
Grüss Euch

Welchen Sinn hat es, einen Stick vom Windows Explorer "Auswerfen"
(Kontextmenü) zu lassen? (Ausser, dass er dann von der Liste der
Speichermedien im Windows Explorer verschwindet.)

Ist etwas dagegen zu sagen, wenn ich den Stick einfach herausziehe? (Ist
dann irgendwas unvollstàndig?)

Vielen Dank.

Grüsse
Louis
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag
22/03/2011 - 22:49 | Warnen spam
Am 22.03.2011 schrieb Louis Noser:

Welchen Sinn hat es, einen Stick vom Windows Explorer "Auswerfen"
(Kontextmenü) zu lassen? (Ausser, dass er dann von der Liste der
Speichermedien im Windows Explorer verschwindet.)



Es werden alle evtl. Schreibvorgànge auf das Medium sauber beendet.

Ist etwas dagegen zu sagen, wenn ich den Stick einfach herausziehe?



Wenn dir die Daten egal sind, dann mach das.

(Ist dann irgendwas unvollstàndig?)



Gibts sogar als Video:
http://www.heise.de/ct-tv/artikel/H...02305.html

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/
Reg2xml: http://www.reg2xml.com - Registry Export File Converter

Ähnliche fragen