Stilblueten der GEZ?

03/10/2008 - 15:59 von Joerg | Report spam
In s.e.design hatte gerade jemand einen Link gebracht, der mich beinahe
die Kaffeetasse fallenlassen liess. Die GEZ soll versucht haben,
Gebuehren von Dichter Friedrich Schiller einzutreiben:

http://news.bbc.co.uk/2/hi/europe/7648021.stm

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Kaluza
03/10/2008 - 17:39 | Warnen spam
Joerg wrote:

Gebuehren von Dichter Friedrich Schiller einzutreiben:



Ist "Dichter" jetzt schon ein Titel? Glaubst du wirklich das es
niemanden sonst gibt der "Friedrich Schiller" heisst? Brauchen die
dann keine GEZ zu bezahlen weil die _vielleicht_ tot sein koennten?

Wenn man sich ueber was aufregen muss dann ueber das Adressgeschacher
allgemein und die dreiste Unterstellung das jeder der eine Adresse hat
auch einen Fernseher besitzt.

Olaf

Ähnliche fragen