STiNG - Ping ...

04/11/2014 - 18:55 von usenet | Report spam
Hallo,

ich habe einen MegaST mit MagiC 5.13, NetUSBee und STiNG.

Ich habe eine IP-Adresse 10.74.3.87, im Netz 10.74.3.0/24. Ich kann den
MegaST von sich selbst (10.74.3.87) aus pingen, aber nicht andere
Rechner in 10.74.3.0/24, weder das Gateway (10.74.3.1) noch andere
Rechner, oder gar Rechner im Internet hinter dem Gateway.

Leider ist die Fehlersuche etwas mühsam, ich kenne das nur von OS X und
Linux, und da hat man etwas komfortablere Tools.

Gibt es für plain-TOS oder MagiC ein Kommandozeilen-Ping (ich habe nur
eines mit GEM von P. Rottengatter), ein ifconfig o.à.?

Grüße
Götz
http://www.3rz.org/
 

Lesen sie die antworten

#1 Guenther Basse
04/11/2014 - 23:44 | Warnen spam
Am 04.11.2014 um 18:55 schrieb Goetz Hoffart:

Ich habe eine IP-Adresse 10.74.3.87, im Netz 10.74.3.0/24. Ich kann den
MegaST von sich selbst (10.74.3.87) aus pingen, aber nicht andere
Rechner in 10.74.3.0/24, weder das Gateway (10.74.3.1) noch andere
Rechner, oder gar Rechner im Internet hinter dem Gateway.



Ein paar Ideen zur Fehlersuche hàtte ich:

-Sieht Deine Linux-Box den Atari auf Layer-2?
-Taucht dessen Mac-Adresse auf, wenn Du mit arp -a mal nach allen
Adressen schaust?
- Wo liegt der enec.stx Treiber?

Ist die Sting- Installation an sich OK? Ich zitiere mal komprimiert
Jens' Anleitung aus atari-home.de:

1. Bootlaufwerk: Ordner 'auto' und 'gemsys' erstellen
2. Dateien aus "Auto"-Ordner des Sting-Pakets nach c:\auto\ verschieben
3. rdner 'sting' und 'cpx' aus sting Paket nach c:\gemsys\ verschieben.
4. Datei enec.stx (für 68000 Ataris) aus Ethernet-Paket
nach c:\gemsys\sting\ legen
5. In Datei c:\auto\sting.inf den Pfad c:\gemsys\sting\ eintragen.
6. In Datei c:\gemsys\stingoute.tab eintragen:

0.0.0.0[TAB]0.0.0.0[TAB]EtherNet[TAB][Ip-Addresse des Routers]

und zwar wirklich TABs und nicht Leerzeichen- Achtung beim Editor!

7. In Datei c:\gemsys\sting\default.cfg anpassen:

NAMESERVER = 8.8.8.8

8. Im Kontrollfeld das Modul Sting Port Setup und Verbindung 'Ethernet'
auswàhlen.
9. Dort IP-Addresse eine Addresse und Netzmaske eintragen
10. Das Kàstchen 'active' setzen
11. In 'General' die Hardware 'NE2000' wàhlen.
12. Speichern (wird c:\sting.prt)
13. Reboot und freuen

Viel Erfolg!

Ähnliche fragen