Stored Procedure aus Assembly auftraggesteuert ausführen

03/06/2008 - 09:30 von Carla | Report spam
Ich stehe gerade vor dem Problem, einen Auftag im SQlServer-Agent zu
definieren, der eine Stored-Procedure aufrufen soll, die Daten, die innerhalb
der Datenbank in separaten Tabellen liegen mit diversen Prüfungen etc. pp.
intern in andere Tabellen weiterschaufelt.

Aber irgendwie bekomme ich das nicht hin, dass ich den Auftrag abspeichern
kann.

Ich habe einige Stored Procedures abgeleitet von eine Assembly in meiner
Datenbank stehen. Davon möchte ich eine, die wiederum andere von diesen
Stored Procedures aufruft über einen Auftrag des SQL-Server Agents starten.

Dazu definiere ich einen neuen Auftag; mache einen neuen Auftragsschritt als
"Transact SQL Script" schreibe in den Schritt-Text hinein: EXECUTE SPInput
anlaysieren ist o.k. Mache einen Zeitplan dazu und beim Abspeichern bekomme
ich folgende Fehlermeldung:

TITEL: Microsoft SQL Server Management Studio


Das Objekt des Typs Microsoft.SqlServer.Management.Smo.SimpleObjectKey kann
nicht in Typ Microsoft.SqlServer.Management.Smo.Agent.JobObjectKey
umgewandelt werden. (Microsoft.SqlServer.Smo)

Kann mir da jemand helfen? Ich habe noch SQL Server 2005.
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
03/06/2008 - 09:55 | Warnen spam
Hallo Carla,

Carla schrieb:
Ich stehe gerade vor dem Problem, einen Auftag im SQlServer-Agent zu
definieren, der eine Stored-Procedure aufrufen soll, die Daten, die innerhalb
der Datenbank in separaten Tabellen liegen mit diversen Prüfungen etc. pp.
intern in andere Tabellen weiterschaufelt.

Aber irgendwie bekomme ich das nicht hin, dass ich den Auftrag abspeichern
kann.

Ich habe einige Stored Procedures abgeleitet von eine Assembly in meiner
Datenbank stehen. Davon möchte ich eine, die wiederum andere von diesen
Stored Procedures aufruft über einen Auftrag des SQL-Server Agents starten.

Dazu definiere ich einen neuen Auftag; mache einen neuen Auftragsschritt als
"Transact SQL Script" schreibe in den Schritt-Text hinein: EXECUTE SPInput
anlaysieren ist o.k. Mache einen Zeitplan dazu und beim Abspeichern bekomme
ich folgende Fehlermeldung:

TITEL: Microsoft SQL Server Management Studio


Das Objekt des Typs Microsoft.SqlServer.Management.Smo.SimpleObjectKey kann
nicht in Typ Microsoft.SqlServer.Management.Smo.Agent.JobObjectKey
umgewandelt werden. (Microsoft.SqlServer.Smo)

Kann mir da jemand helfen? Ich habe noch SQL Server 2005.



Bevor wir woanders suchen:
Ist auf dem Rechner, an dem Du den Auftrag erstellen willst,
das aktuelle SQL Server 2005 Service Pack 2 installiert?

Denn damit wurden auch diverse Probleme bei SMO behoben.
Und da das Management Studio dies nutzt, muß das in dem Falle
auch auf dem Client installiert sein.

Gruß Elmar

Ähnliche fragen