Forums Neueste Beiträge
 

Stored Prozedur zu langsam, obwohl CPU frei

04/10/2007 - 13:50 von Stephan | Report spam
Hallo,
eine recht umfangreiche Stored Procedure làuft mir zu langsam.
Gesamt-CPU-Nutzung steigt selten mal über 25% und laut Taskmanager ist auch
die CPU, die anscheinend den Task abhandelt, selten mehr als 50% beschàftigt.
Wird die CPU-Auslastung denn limitiert? Ich kann mich erinnern, vor langer
Zeit mal so etwas über einen Bug gelesen zu haben, komme aber nicht mehr
drauf, was es war.
Prozedur wird über den Query Analyzer ausgeführt,Server ist SQL2000 mit
allen Patches laut MS Update.
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Muthmann
04/10/2007 - 15:03 | Warnen spam
Stephan wrote:
Hallo,
eine recht umfangreiche Stored Procedure làuft mir zu langsam.
Gesamt-CPU-Nutzung steigt selten mal über 25% und laut Taskmanager
ist auch die CPU, die anscheinend den Task abhandelt, selten mehr als
50% beschàftigt. Wird die CPU-Auslastung denn limitiert? Ich kann
mich erinnern, vor langer Zeit mal so etwas über einen Bug gelesen zu
haben, komme aber nicht mehr drauf, was es war.
Prozedur wird über den Query Analyzer ausgeführt,Server ist SQL2000
mit allen Patches laut MS Update.



Hallo Stephan,
das sind nicht zu viel Infos. Ein Prozess benutzt nicht nur die CPU,
sondern auch das I/O-System. Wie sieht es damit aus?
Was macht die Prozedur überhaupt (so grob)?


Einen schönen Tag noch,
Christoph
(Please post ALL replies to the newsgroup only unless indicated
otherwise)

Ähnliche fragen