Streifen beim Epson AcuLaser C2000

09/10/2011 - 02:02 von Christian Baer | Report spam
Hallo liebe Leser!

Ich habe ein Problem mit meinem "kleinen" Laserdrucker. Ich habe ihn
seit Jahren und er hat mir immer recht gute Dienste geleistet. Er ist
zwar schon etliche Jahre alt, hat aber für einen Drucker seiner Klasse
extrem wenig gedruckt (unter 5000 Seiten, davon vielleicht 30% in
Farbe). Da ich ihn recht gut ausgestattet habe mit zweiter
Papierkassette, Duplexeinheit und Postscript-Modul, möchte ich ihn auch
nicht unbedingt wegwerfen.

Das Problem ist *ein* senkrechter heller Streifen auf dem Ausdruck.
Senkrecht ist der Streifen, wenn das Papier in der Portrait-Richtung
ist. Er geht komplett durch den ganzen Ausdruck. Der Streifen ist
vielleicht 5 oder 6mm breit. Interessant wird es dadurch, daß der
Streifen nicht komplett weiß ist, sondern der Ausdruck nur heller ist.
Ferner ist er nicht scharf abgegrenzt, sondern ist zu seinen Ràndern
dunkler und in seiner Mitte am hellsten, ohne jedoch komplett weiß zu
werden. Besonders spannend finde ich jedoch, daß dieser Streifen nur
bei einem Farbausdruck sichtbar ist. Drucke ich z.B. ein Bild in s/w
aus, gibt es keinen Streifen.

Ich habe schon recht viel darüber nachgedacht, an welchem Bauteil es
liegen könnte, angefangen mit dem Fotoleiter, dem Spiegel, Transferband
bis hin zur Fixiereinheit. Irgendwie kommt es mir so vor, als könnte
keines dieser Teile wirklich das Problem so wie es sich darstellt
verursachen.

Hat jemand eine Idee, was da im Argen liegen könnte?

der Bàr
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald Hengel
09/10/2011 - 08:39 | Warnen spam
Christian Baer schrieb:

Ich habe schon recht viel darüber nachgedacht, an welchem
Bauteil es liegen könnte, angefangen mit dem Fotoleiter,
dem Spiegel, Transferband bis hin zur Fixiereinheit.
Irgendwie kommt es mir so vor, als könnte keines dieser
Teile wirklich das Problem so wie es sich darstellt
verursachen.

Hat jemand eine Idee, was da im Argen liegen könnte?



Hat dein Drucker einen Coronadraht den man reinigen kann?
Bei manchen ist ein Schieber, den man einfach einmal hin und
her ziehen muss.
Was sagt die BDA dazu, meist steht dort etwas zu
Druckproblemen.

Harald

Ähnliche fragen