STRG-F4

13/11/2008 - 21:50 von Dieter Mayer | Report spam
Hallo NG

mit STRG-F4 kann ich ja normalerweise ein Child-Fenster schließen

im Query-Unload kann ich durch 'if unloadmode = 0 then cancel = true'
dafür sorgen, dass das Fenster nicht geschlossen wird.

Wie kann ich aber abfragen, ob jetzt STRG-F4 gedrückt wurde?

Wie kann ich das im kompletten Programm (alle Childs) generell
erledigen

Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Enzinger
17/11/2008 - 23:18 | Warnen spam
On Thu, 13 Nov 2008 12:50:27 -0800 (PST), Dieter Mayer wrote:

mit STRG-F4



du meinst Alt-F4, oder?

kann ich ja normalerweise ein Child-Fenster schließen



genaugenommen ist das der Shortcut für den Menüpunkt "Schliessen" des
Systemmenues des aktiven Fensters, egal ob Child oder nicht.

im Query-Unload kann ich durch 'if unloadmode = 0 then cancel = true'
dafür sorgen, dass das Fenster nicht geschlossen wird.



Richtig.

Wie kann ich aber abfragen, ob jetzt STRG-F4 gedrückt wurde?



Hmm ... du willst das Schliessen des Fensters über das Systemmenue
verhindern, aber nur dann, wenn es über den Shortcut gewàhlt wurde?
Verstehe ich ehrlich gesagt nicht so recht, aber bitte - versuch's mal
so:

Option Explicit
Private AltF4 As Boolean

Private Sub Form_KeyDown(KeyCode As Integer, Shift As Integer)
If KeyCode = vbKeyF4 Then
If Shift = vbAltMask Then
AltF4 = True
End If
End If
End Sub

Private Sub Form_QueryUnload(Cancel As Integer, UnloadMode As Integer)
If UnloadMode = 0 Then
If AltF4 Then
Cancel = True
AltF4 = False
End If
End If
End Sub

Viele Grüsse,
Wolfgang
http://www.enzinger.net

Ähnliche fragen