STRG+C,X,V geht nicht mehr unter Win2k

07/12/2007 - 16:17 von Michael Amann | Report spam
Hallo,

ich hab hier einen àlteren Rechner mit Win2k SP4, bei dem urplötzlich
STRG+C, STRG+X und STRG+V nicht mehr funktionieren. Da ich mir das zum
Kopieren und Auschneiden so angewöhnt habe, stört mich das jetzt ziemlich.
Hat jemand eine Idee was da passiert sein könnte? Vielleicht kann man das
irgendwo in Windows einschalten und ich habs versehentlich
gelöscht.Vermutlich ist das ja ganz trivial

Danke und Gruß
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Wulfert
07/12/2007 - 16:37 | Warnen spam
"Michael Amann" wrote:

ich hab hier einen àlteren Rechner mit Win2k SP4, bei dem
urplötzlich STRG+C, STRG+X und STRG+V nicht mehr funktionieren. Da
ich mir das zum Kopieren und Auschneiden so angewöhnt habe, stört
mich das jetzt ziemlich. Hat jemand eine Idee was da passiert sein
könnte? Vielleicht kann man das irgendwo in Windows einschalten und
ich habs versehentlich gelöscht.Vermutlich ist das ja ganz
trivial



Versuch mal, ob mit STRG+ESC das Startmenü aufgeht. Nicht, dass nur die
STRG Taste kaputt ist. :)

Wenn das klappt, schau nach Programmen, die globale Hotkeys haben.
Scheinbar hat eins davon die von dir gewünschte Kombination C&P
übernommen.

Ähnliche fragen