String zerlegen

13/05/2008 - 15:33 von Kai Apel | Report spam
Liebe NG,

Ich bekommen von einem externen Programm Strings in der Form: "Test
a1b1c3d2e2f3". So soll die amtliche Form aussehen. Zerlegen kann ich
mit Teil(Finden(str;"a");2). Damit erhalte ich a1. Jetzt kann es aber
passieren, dass der String "Test aa1b1c3d2e2f3" oder "Test
a2a1a11b1c3d2e2f3" lautet. Im ersten Fall würde ich ein "aa"
zurückbekommen und im zweiten Fall erhalte ich nur "a2" und nicht
"a1". Gibt es eine einfache Funktion, die das Finden von Rechts aus
startet und prüft, ob der zweite Wert eine Zahl ist?

Kai
 

Lesen sie die antworten

#1 {Boris}
13/05/2008 - 16:10 | Warnen spam
Hi Kai,

On 13 Mai, 15:33, Kai Apel wrote:

Ich bekommen von einem externen Programm Strings in der Form: "Test
a1b1c3d2e2f3". So soll die amtliche Form aussehen. Zerlegen kann ich
mit Teil(Finden(str;"a");2). Damit erhalte ich a1. Jetzt kann es aber
passieren, dass der String  "Test aa1b1c3d2e2f3" oder  "Test
a2a1a11b1c3d2e2f3" lautet. Im ersten Fall würde ich ein "aa"
zurückbekommen und im zweiten Fall erhalte ich nur "a2" und nicht
"a1". Gibt es eine einfache Funktion, die das Finden von Rechts aus
startet und prüft, ob der zweite Wert eine Zahl ist?



Eine Stringzerlegung ist immer eine spezielle Sache - und ist daher
nicht allgemein zu beantworten. Da ich nicht glaube, dass Deine
angegebenen Strings so bei Dir vorkommen: Gib mal ein *echtes*
Beispiel - und zudem einen *eindeutigen* Anhaltspunkt, an dem man sich
bei der Zerlegung orientieren kann. Was soll also genau extrahiert
werden?

Grüße Boris

Ähnliche fragen