Stromsenke mit MOSFET-> Stabilität

27/10/2011 - 10:04 von Heiko Lechner | Report spam
Hallo!

Man findet ja sehr viele Schaltungsvorschlàge, die einfach nur einen
MOSFET über einen Operationsverstàrker ansteuern. Die Rückkopplung
erfolgt über einen Widerstand im Strompfad. Sollwert über ein
Potentiometer am nichtinvertierenden Eingang.

Ich wollte mir mal die Stabilitàt von so einer Schaltung anschauen- aber
wie geht man da vor?

Danke!

MfG,
Heiko.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Just
27/10/2011 - 10:28 | Warnen spam
Am 27.10.2011 10:04, schrieb Heiko Lechner:
Ich wollte mir mal die Stabilitàt von so einer Schaltung anschauen- aber
wie geht man da vor?



Da ist die Frage, welche Stabilitàt du meinst. Man könnte sich z.B. die
Schaltung anschauen bzgl. :
-verschiedene Lasten (R, C, L)
-(schnelle) Lastwechsel
-Frequenzverhalten
-Schwankung der Betriebsspannung
-Temperaturànderung

Gruß

Thorsten

Ähnliche fragen