Stromzähler-Zusammenschaltung in uraltem Haus von Elektriker verweigert

03/05/2011 - 10:06 von Lothar Klein | Report spam
Hi,

Habe ein uraltes Haus mit 2-Drahtleitung, wollte zwecks Ersparnis 3 Zàhler
auf Einen schalten (Grundgebühr sparen).
Elektriker sagt nun, er könne einen Umbau nicht verantworten,da er das nicht
abnehmen könne.
Haus ist etwa von 1900.
Was sagt ihr dazu. Mutige Elektriker Raum Kiel dazu gesucht ;)
Gruß
Lotte
 

Lesen sie die antworten

#1 Hergen Lehmann
03/05/2011 - 10:15 | Warnen spam
Am 03.05.2011 10:06, schrieb Lothar Klein:

Habe ein uraltes Haus mit 2-Drahtleitung, wollte zwecks Ersparnis 3 Zàhler
auf Einen schalten (Grundgebühr sparen).
Elektriker sagt nun, er könne einen Umbau nicht verantworten,da er das nicht
abnehmen könne.
Haus ist etwa von 1900.
Was sagt ihr dazu. Mutige Elektriker Raum Kiel dazu gesucht ;)



Hör auf deinen Elektriker.

Bestandsschutz gilt nur bei unverànderter Anlage, und selbst da würde
ich mich bei Baujahr 1900 hochgradig unwohl fühlen. Die Isolierung
dürfte an zahlreichen Stellen brüchig sein, Nullung ist nicht mehr
zeitgemàss, und auch der Stromverbrauch hat sich seit damals "etwas"
nach oben entwickelt...

Hergen

Ähnliche fragen