Stücklistenerzeugung von Schaltschränken in Visio2003 mittels Beri

07/07/2009 - 11:19 von Peter | Report spam
Ich zeichne mit Visio Schaltschrànke. Dafür wurden Shapes angelegt. z.B.: für
die unterschiedlichen Gehàuse, Netzeile, Verteiler usw.

Nachdem ich den Schaltschrank gezeichnet haben, d.h. die Shapes auf die
Zeichnung gezogen habe, möchte ich nun eine Stückliste erzeugen lassen.
Dazu habe ich jedem Shape die benutzerdefinerten Eigenschaften
"Artikelnummer" und "Name" zugewiesen.

Alternative 1: Wenn ich bei dem Berichtsdefinition Assistenten die Felder
<Master Shapename> ,Artikelnummer und Name ankreuze bildet Visio automatisch
die Summen in der Excel Tabelle. Jedoch werden manchmal Shapes gar nicht
gezàhlt oder zu oft gezàhlt, obwohl sie im Zeichnungsexplorer Fenster genau
richtig angezeigt werden.

Alternative 2: Wenn hingegen beim Berichtsdefinition Assistenten die Felder
<ShapeName>, Artikelnummer und Name ankreuze stimmt der Bericht immer exakt
mit dem Zeichnungsexplorer über ein. Jedoch werden hier keine Summen
angezeigt und ich muß diese dann in Excel über einen Pivot Tabelle
herausfiltern.

Wer kann mir sagen, warum die Alternative 1 (<Master Shapename>) nicht
zuverlàssig funktioniert (zuviel oder zuwenig oder gar nicht gezàhlt) bzw.
was ich machen muß damit diese funktionert ?

Gibt es eine Möglichkeit dass in Alternative 2 (<Shape-Name>) Summen je
Artikelnummer angzeigt werden, sodass ich nicht jedesmal diese über eine
Pivot Tabelle herausfiltern muß

Vielen Dank für euere Hilfe !
 

Lesen sie die antworten

#1 Senaj Lelic [DE MVP Visio]
08/07/2009 - 14:35 | Warnen spam
Hallo Peter,

Der "Master"§ ist quasi die "Urmutter" der Shapes und es können aus welchen
Gründen auch immer mehrere Master vorhanden sein - das verfàlscht die
Ergebnisse - für genauere Antworten müsste ich aber die Dateien sehen.

Die Summen kannst Du immer selbst definieren oder deren Erstellung mit
befehlen. Gibst Du das an ? Wenn ja, wie definierst Du die Summen ?
Du kannst schon sagen "gruppieren nach" und dann die Summe pro Gruppe
bilden..
für genauere Antworten müsste ich die Datei mal sehen.

Senaj Lelic
maguro DataAssist GmbH
DE MVP Visio


"Peter" schrieb im Newsbeitrag
news:
Ich zeichne mit Visio Schaltschrànke. Dafür wurden Shapes angelegt. z.B.:
für
die unterschiedlichen Gehàuse, Netzeile, Verteiler usw.

Nachdem ich den Schaltschrank gezeichnet haben, d.h. die Shapes auf die
Zeichnung gezogen habe, möchte ich nun eine Stückliste erzeugen lassen.
Dazu habe ich jedem Shape die benutzerdefinerten Eigenschaften
"Artikelnummer" und "Name" zugewiesen.

Alternative 1: Wenn ich bei dem Berichtsdefinition Assistenten die Felder
<Master Shapename> ,Artikelnummer und Name ankreuze bildet Visio
automatisch
die Summen in der Excel Tabelle. Jedoch werden manchmal Shapes gar nicht
gezàhlt oder zu oft gezàhlt, obwohl sie im Zeichnungsexplorer Fenster
genau
richtig angezeigt werden.

Alternative 2: Wenn hingegen beim Berichtsdefinition Assistenten die
Felder
<ShapeName>, Artikelnummer und Name ankreuze stimmt der Bericht immer
exakt
mit dem Zeichnungsexplorer über ein. Jedoch werden hier keine Summen
angezeigt und ich muß diese dann in Excel über einen Pivot Tabelle
herausfiltern.

Wer kann mir sagen, warum die Alternative 1 (<Master Shapename>) nicht
zuverlàssig funktioniert (zuviel oder zuwenig oder gar nicht gezàhlt) bzw.
was ich machen muß damit diese funktionert ?

Gibt es eine Möglichkeit dass in Alternative 2 (<Shape-Name>) Summen je
Artikelnummer angzeigt werden, sodass ich nicht jedesmal diese über eine
Pivot Tabelle herausfiltern muß

Vielen Dank für euere Hilfe !




Ähnliche fragen