Subform macht Formular langsam

25/03/2009 - 19:56 von Michael Csitkovics | Report spam
Hallo Leute!

Hàtte da wieder einmal ein "Schmankerl". Die Ausgangssituation sieht so aus:
Ein Formular mit mehreren Reitern und jede Menge Controls darauf (ca.
100-200). Zum Test hab ich den gesamten Code entfernt. Nun gibt es einen
zusàtzlichen/neuen Reiter mit einem Subform darauf. Sobald dieses Subform im
Formular eingefügt wird, geht die Performance (wenn man dazu überhaupt so
sagen kann) komplett in die Knie. Access 2007 SP1 - auf mehreren PCs
getestet.
Im Standard (vor dem hinzufügen) kann man zwischen den Reitenr ganz
normal/schnell wechseln - trotz der vielen Controls. Sobald nun dieses
zusàtzliche Subform dazu kommt, ist das Form nicht mehr verwendbar.
Interessanterweise bleibt es dann gleich schlecht, wenn man das Subform
wieder entfernt.
Sieht mir ganz nach einem Accessfehler aus - irgendwie bekommt es das
Einfügen in den falschen Hals. Ein Datenfehler ist es auch nicht - das neue
Subform hat keinerlei Datenbindung - nur 3-4 ungebundene Textfelder.
Hat jemand eine Idee?

Gruß Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
25/03/2009 - 20:09 | Warnen spam
Hallo Michael,

Michael Csitkovics schrieb:
Hàtte da wieder einmal ein "Schmankerl". Die Ausgangssituation sieht so
aus: Ein Formular mit mehreren Reitern und jede Menge Controls darauf
(ca. 100-200). Zum Test hab ich den gesamten Code entfernt. Nun gibt es
einen zusàtzlichen/neuen Reiter mit einem Subform darauf. Sobald dieses
Subform im Formular eingefügt wird, geht die Performance (wenn man dazu
überhaupt so sagen kann) komplett in die Knie. Access 2007 SP1 - auf
mehreren PCs getestet.
Im Standard (vor dem hinzufügen) kann man zwischen den Reitenr ganz
normal/schnell wechseln - trotz der vielen Controls. Sobald nun dieses
zusàtzliche Subform dazu kommt, ist das Form nicht mehr verwendbar.
Interessanterweise bleibt es dann gleich schlecht, wenn man das Subform
wieder entfernt.
Sieht mir ganz nach einem Accessfehler aus - irgendwie bekommt es das
Einfügen in den falschen Hals. Ein Datenfehler ist es auch nicht - das
neue Subform hat keinerlei Datenbindung - nur 3-4 ungebundene Textfelder.
Hat jemand eine Idee?



hast Du das Formular schon mal in eine neue Datenbank importiert? (Mit
oder ohne das Unterformular)

Um ein korruptes Objekt auszuschließen kannst Du mal diese Liste
durcharbeiten:
www.donkarl.com?FAQ1.27
(Link in einer Zeile)


CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen