subversion mit kdevelop und ksvn

05/03/2008 - 13:26 von rembremading | Report spam
Hallo!

Hat jemand Erfahrung mit subversion und kdevelop und kann beschreiben wie
man mit ksvn ein subversion repository einrichtet und dieses mit kdevelop
verwendet? Ich habe einige Versuche unternommen es aber nicht hinbekommen.
Es ist mir vorallem nicht klar wie kdevelop die repositories verwendet.
Repositories anlegen mit ksvn scheint leicht zu sein.

Viele Grüße,
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Ziegler
08/03/2008 - 14:30 | Warnen spam
rembremading wrote:

Hallo!

Hat jemand Erfahrung mit subversion und kdevelop und kann beschreiben wie
man mit ksvn ein subversion repository einrichtet und dieses mit kdevelop
verwendet? Ich habe einige Versuche unternommen es aber nicht hinbekommen.
Es ist mir vorallem nicht klar wie kdevelop die repositories verwendet.
Repositories anlegen mit ksvn scheint leicht zu sein.



Eine andere Idee:
Nimm kdesvn. Dies stellt ein kpart zur Verfügung.
Dies kann von IDEs wie kdevelop und quanta als Plugin verwendet werden.
Details sollten sich im Netz finden lassen.

Gruß,
Mark

Ähnliche fragen