Suche Erfahrungen mit IP-WebCams

04/06/2010 - 17:54 von Arno Welzel | Report spam
Bei mir steht demnàchst die feste Installation von zwei Webcams für die
dauerhafte Übertragung von Standbildern aus einem Innenraum an.

Anforderungen:

- Montagemöglichkeit mit Verschraubung an der Wand
- Anbindung per Ethernet, WLAN ist explizit nicht nötig
- Wenn vorhanden, wàre PoE nett, ist aber nicht zwingend nötig
- Auflösung VGA, mehr ist nicht nötig
- Bilddaten mit einem Standardprotokoll abgreifbar (HTTP, FTP etc.) oder
konfigurierbare Automatik für Upload in festen Intervallen

Gedacht ist das Ganze für ein Projekt, bei dem Besucher der Website auch
regelmàssig aktualisierte Bilder vom Produktionsraum eines Audio-Studios
ansehen können.

Allerdings ist das Budget begrenzt - viel mehr als 100-200 EUR pro
Kamera sollten es nicht sein.

Bei meinen bisherigen Recherchen bin ich auf folgende MOdelle gestossen
und würde mich freuen, wenn jemand damit schon Erfahrungen gemacht:

- AXIS M1011 (ist wohl eher als Überwachungskamera gedacht - Standbilder?)
- LevelOne FCS-1030
- Panasonic BL-C1CE
- TP-Link TL-SC3000

Empfehlungen sind natürlich auch willkommen.


http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Korn
04/06/2010 - 19:06 | Warnen spam
Am 04.06.2010 17:54:43 schrieb Arno Welzel:


Allerdings ist das Budget begrenzt - viel mehr als 100-200 EUR pro
Kamera sollten es nicht sein.



nun: über ebay sind die Dinger ja erheblich billiger:
http://search.ebay.de/220610212349


es gibt eine gewisse Wahrscheinlichkeit dass in all den dingern fast
diesselbe Hardware verbaut ist. dann ist der restliche Unterschied nur noch
in der mitgelieferten Software

cu |_|
|olger

Ähnliche fragen