Suche gutes Handbuch für sendmail

29/11/2007 - 09:01 von Manuel Reimer | Report spam
Hallo,

ich möchte mir in nàchster Zeit einen vServer zulegen. Deshalb muss ich
mich wohl oder übel mit der Mailserver-Administration befassen.

Ist dieses Buch empfehlenswert:
http://www.amazon.de/Sendmail-kurz-...3897212021

Ist Sendmail wirklich *sooo* schlecht, dass man Postfix oder àhnliches
nutzen muss? Frage nur, weil bei meiner Distribution nur Sendmail dabei
ist und ich schon wegen der Sicherheitsupdates eigentlich nichts selber
kompilieren wollte (zumindest keine Netzwerkdienste die spàter 24/7 am
Internet hàngen).

Spàter wird hier außerdem imapd und ipop3d laufen (smtp macht sendmail
ja AFAIK selber), dass ich die Mails in mein Mailprogramm bekomme. Wenn
dazu jemand einen Buchtipp hàtte, wàre ich auch dankbar.

CU

Manuel

Überwachungsstaat bald Realitàt? Jetzt handeln! www.stasizwopunktnull.de
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯ ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt untergeht, wird die
eines Experten sein, der versichert, das sei gar nicht möglich.
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kretschmer
29/11/2007 - 09:35 | Warnen spam
begin Manuel Reimer schrieb:
Hallo,

ich möchte mir in nàchster Zeit einen vServer zulegen. Deshalb muss ich
mich wohl oder übel mit der Mailserver-Administration befassen.

Ist dieses Buch empfehlenswert:
http://www.amazon.de/Sendmail-kurz-...3897212021

Ist Sendmail wirklich *sooo* schlecht, dass man Postfix oder àhnliches



Nein. Schlechter.


nutzen muss? Frage nur, weil bei meiner Distribution nur Sendmail dabei
ist und ich schon wegen der Sicherheitsupdates eigentlich nichts selber
kompilieren wollte (zumindest keine Netzwerkdienste die spàter 24/7 am
Internet hàngen).



Je nach Gusto sind Postfix oder Exim erheblich schmerzarmer. Aber allen
incl. sendmüll ist gemeinsam, daß diese nicht Linux-spezifisch sind.
Daher gibt es eine spezielle Newsgroup zum Thema mailserver. Deine
Fragen sind also dort besser aufgehoben.


end
Andreas
Andreas Kretschmer
Linux - weil ich es mir wert bin!
GnuPG-ID 0x3FFF606C http://wwwkeys.de.pgp.net

Ähnliche fragen