[suche] Metamerietester

14/03/2014 - 22:09 von Peter Schuster | Report spam
Hi,

nachdem es den "Farbtemperaturtester" von B.I.G. nicht mehr gibt
http://magento.p180921.webspaceconf...karte.html

und den Gossen Colorfinder schon lange nicht mehr:
http://www.blende-und-zeit.sirutor-...p;thread=1

gibt es noch andere "Farbtemperatur-Meßgeràte", die ohne Strom
funktionieren, nur per Metamerie?

Es gibt von der UGRA den Farbtemperatur Indikator; der zeigt aber nur
Abweichungen von 5000K
http://www.ugra.ch/ugra-farbtempera...ator.phtml

Oder kennt jemand die Farben, die für einen Colorfinder verwendet werden?

Grüße,
Peter Schuster
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Becker
15/03/2014 - 09:20 | Warnen spam
Am 14.03.2014 22:09, schrieb Peter Schuster:


und den Gossen Colorfinder schon lange nicht mehr:
http://www.blende-und-zeit.sirutor-...p;thread=1



Willst du ihn haben?
http://www.unblind.de/drf/DSC_0036.jpg
Irgendwo müsste ich auch noch einen Sixticolor rum liegen haben.
Der nachteil von diesen Dingern ist, dass sie alle keine reproduzierbare
Werte liefern. Ich meine damit, in dem Sinn dass der gemessene Wert im
Prozess überall genau genug ist.

Wenn es um neutrale Farberstellung geht ist immer noch das Foto auf die
Graukarte, bei Mischlicht auf die Farbtafel, der genaueste Weg. Egal, ob
auf Film oder digital hat man dann eine Neutralbasis für die
Weiterverarbeitung..

Liebe Grüße
Peter Becker
http://www.unblind.de

Ähnliche fragen