Suche nach Datendatei bei Serienbrief

18/07/2008 - 08:18 von Dachgraf | Report spam
Hallo zusammen,
wir haben bei uns zwei Schreibkràfte und benutzen Office2003. Wenn ein
Sachbearbeiter einen Serienbrief erstellt hat (mit einer Excel-Datendatei)
und eine der Damen ruft dieses Dokument auf, dann wird die Datendatei
automatisch angebunden.
Bei der anderen Dame wird beim Aufruf der Datei der Suchvorgang für die
Datendatei gestartet, was manchmal mühsam ist wenn man nicht weiß, welche
Datei als Datendatei benutzt wurde.
Wieso kommt es zu solch unterschiedlichem Verhalten beim Öffnen der Dateien?
Beide Damen verfügen über die gleichen Zugriffsrechte im Netz.

Viele Grüße
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
19/07/2008 - 10:42 | Warnen spam
Hallo Jürgen,

"Dachgraf" schrieb im Newsbeitrag
news:

wir haben bei uns zwei Schreibkràfte und benutzen Office2003. Wenn ein
Sachbearbeiter einen Serienbrief erstellt hat (mit einer Excel-Datendatei)
und eine der Damen ruft dieses Dokument auf, dann wird die Datendatei
automatisch angebunden. Bei der anderen Dame wird beim Aufruf der
Datei der Suchvorgang für die Datendatei gestartet, was manchmal
mühsam ist wenn man nicht weiß, welche Datei als Datendatei benutzt
wurde.



sind die Netzlaufwerke bei beiden Arbeitsplàtzen gleich bezeichnet? Die
Auflösung erfolgt via UNC?

Ähnliche fragen