Suche nach Dokumenten mit Dokumentschutz

27/10/2011 - 21:15 von Detlef Rehn | Report spam
Hallo Newsgroup,

gibt es eine Einstellung, ein Tool oder ein Workaround, mit deren Hilfe ich
feststellen kann ob eine Datei einen wordeigenen Dokumentschutz hat? Ich
muss nàmlich aus mehreren hundert Dokumenten genau die herausfinden.

Gruß, Detlef Rehn
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer H. Rauschenberg
02/11/2011 - 08:19 | Warnen spam
On 2011-10-27, Detlef Rehn wrote:

gibt es eine Einstellung, ein Tool oder ein Workaround, mit deren Hilfe ich
feststellen kann ob eine Datei einen wordeigenen Dokumentschutz hat? Ich
muss nàmlich aus mehreren hundert Dokumenten genau die herausfinden.



Hm, ... irgendwie glaube ich mich zu erinnern mal gelesen zu haben, wie
man das in VBA machen kann, ich kann es aber nicht mehr finden.

Was möglicherweise als Ansatz tauegn könnte: Beim rumprobieren zeigt
sich ein signifikanter Unterschied zwischen einem mit
Öffnen-Kennwort geschützten und einem ungeschützten Dokument: Bei
letzterem ist am Dateianfang etwa ab Byte 580 ein Block, der zu über
80% aus Nullbytes besteht, bei der geschützten Datei findet sich an der
Stelle eine Übersicht des erweiterten Zeichensatzes, d.h. es sieht
weitgehend zufallsverteilt aus.

Das hàtte gegenüber eine VBA-Lösung den Vorteil, dass es mindestens
Faktor 10 schneller sein dürfte, man braucht halt eine
Programmiersprache, die Dateien binàr einlesen kann (sinnvollerweise nur
die ersten x Bytes).

Ähnliche fragen