Suche neue Grafikkarte

10/06/2015 - 14:04 von Rene Lau | Report spam
Halo,

ich suche eine Kaufempfehlung für eine neue Grafikkarte mit PCIe 16x, da
ich mich bisher nur allgemein mit neuen Karten beschàftigt habe.

Bisher:

Win7 64bit system
PCIe 16x Steckplatz vorhanden
ATI/AMD HD6850 1GB von MSI mit sehr leisem Kühler (Cyclone IGD5 power
Ed.) und Silent BIOS Mode on.
Anwendungen:
Ältere Games a la Skyrim mit Grafikmods,
Wargaming Games wie WOT, WOWp und WOWs
Rest Office, bissle Fotobearbeitung, Excel und Co.


meine Vorgaben:

* Definitiv schneller, wobei ich von 1280x1024 auf FUll HD beim Monitor
aufrüste und keinen Einbruch der Grafikleistung/Qualitàt erleben möchte.
* Stromsparender oder gleichwertig. Ich akzeptiere max 1x 6pol
Zusatzstecker (wegen Netzteil und auch als Begrenzung des allg.
Stromverbrauchs der Karte)
* Gerne leiser oder gleichwertig
* Neupreis max 180€ evtl 200€.

Vorschlàge?

Auch gebrauchten Karten gegenüber bin ich offen, da ja AMD angeblich
viele Karten nur neu benannt hat, die Chips dahinter aber gleich sind.
7000er Reihe evtl sinnvoll?
Auch Nvidia gegenüber bin ich aufgeschlossen, wenn auch AMD FAN seit
vielen Jahren. :P

Danke für euren vielen Vorschlàge und Hinweise:

Reichen 2Gb oder gleich 4GB?
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz-Mario Frühbeis
10/06/2015 - 14:47 | Warnen spam
Am 10.06.2015 um 14:04 schrieb Rene Lau:
Halo,

ich suche eine Kaufempfehlung für eine neue Grafikkarte mit PCIe 16x, da
ich mich bisher nur allgemein mit neuen Karten beschàftigt habe.

Bisher:

Win7 64bit system
PCIe 16x Steckplatz vorhanden
ATI/AMD HD6850 1GB von MSI mit sehr leisem Kühler (Cyclone IGD5 power
Ed.) und Silent BIOS Mode on.
Anwendungen:
Ältere Games a la Skyrim mit Grafikmods,
Wargaming Games wie WOT, WOWp und WOWs
Rest Office, bissle Fotobearbeitung, Excel und Co.


meine Vorgaben:

* Definitiv schneller, wobei ich von 1280x1024 auf FUll HD beim Monitor
aufrüste und keinen Einbruch der Grafikleistung/Qualitàt erleben möchte.
* Stromsparender oder gleichwertig. Ich akzeptiere max 1x 6pol
Zusatzstecker (wegen Netzteil und auch als Begrenzung des allg.
Stromverbrauchs der Karte)
* Gerne leiser oder gleichwertig
* Neupreis max 180€ evtl 200€.

Vorschlàge?

Auch gebrauchten Karten gegenüber bin ich offen, da ja AMD angeblich
viele Karten nur neu benannt hat, die Chips dahinter aber gleich sind.
7000er Reihe evtl sinnvoll?
Auch Nvidia gegenüber bin ich aufgeschlossen, wenn auch AMD FAN seit
vielen Jahren. :P

Danke für euren vielen Vorschlàge und Hinweise:

Reichen 2Gb oder gleich 4GB?




Einck sollten 2 GB reichen..., es kommt aber auch halt auf die Spiele
drauf an. Dying Light z. Bsp. will man wohl nicht[TM] mit 2 GB spielen.
Hier werkelt eine HD-7770 von GigaByte mit 1GB RAM, welche jetzt doch
bei neuen Spielen an ihre Grenzen stößt. Metro-2033 z. Bsp. ging noch in
den höchsten Einstellungen, aber bei z. Bsp. Dying Light is' nixe mehr
(noch nicht einmal mehr die Mindestanforderungen).

Pers. tendiere ich bei einem Neukauf z.Z. zur GTX-960. Damit hat man
wohl erst einmal wieder "Luft nach oben". Wenn du aber meinst, das die
Spiele, die du z.Z. spielst reichen und keine "richtig" neuen dazu
kommen, dann könnte eventuell auch die GTX-750ti reichen..., aber das
mußt du wissen. Pers. schaue ich bei meiner Auswahl a) auf die
Performance, b) auf die Stromabnahme, c) auf die Lautstàrke.

Hier noch ein Link:
<http://www.pc-erfahrung.de/grafikka...e.html>
Und mit Filter für bis max. 120W Stromabnahme:
<http://www.pc-erfahrung.de/grafikka...filter>
Kannst ja mal schauen...

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis

Ähnliche fragen