Suche Phono-Kabel fÃŒr Akai AP-B20C

13/01/2012 - 17:41 von Josef Wolf | Report spam
Hallo allerseits,

ich bin schon ganz verzweifelt, vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich
suche ein Ersatz Phono-Kabel fàŒr einen Plattenspieler von Akai (AP-B20). Der
Plattenspieler hat einen MM-Tonabnehmer (RS90).

Original-Ersatzteile scheint es nicht mehr zu geben, da Akai wohl nicht mehr
existiert. Und google findet nur Kabel ab 500eur aufwà€rts, vermutlich sind die
aus massivem Gold =:-O

In meiner Verzweiflung habe ich schon versucht ein normales NF-Kabel zu
nehmen. Aber da kommt nur Krach und Kratzen heraus. Da stimmt wohl Kapazità€t
oder Wellenwiderstand nicht.

Vielleicht kann mir hier jemand sagen, wo man Phono-Kabel zu vernàŒnftigen
Preisen findet? Aus purem Gold muss es natàŒrlich nicht sein ;-)
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Heimers
13/01/2012 - 17:57 | Warnen spam
Josef Wolf wrote:

In meiner Verzweiflung habe ich schon versucht ein normales NF-Kabel zu
nehmen. Aber da kommt nur Krach und Kratzen heraus. Da stimmt wohl
Kapazità¤t oder Wellenwiderstand nicht.



Der Wellenwiderstand ist egal wenn die Kabellànge viel kürzer als
Wellenlànge ist. Die Kapazitàt kann den Frequenzgang verbiegen, aber nicht
krachen und kratzen. Da ist etwas anderes Faul. Vielleicht die Kontakte
Zwischen Tonkopftràger und Tonarm???


Stefan

Ähnliche fragen