Suche Schaltplan für 6-Band-Equalizer 30Hz...20kHz

06/06/2009 - 15:57 von Wolfgang Draxinger | Report spam
Servus Lötdampfschnüfflers,

ich suche gerade nach einer Schaltung für einen guten 6-Band-Equalizer
(30...150Hz, 150...800Hz, 0,8...2kHz, 2...6kHz, 6...12kHz, 12...20kHz), je
Band +/-4dB einstellbar, die Bànder sollten sich idealerweise sehr weich
und breit überlappen (also geringer Q-Faktor).

Naiv würde ich sowas mit einer Reihe von Bandpassfiltern, nachgeschaltetem
logarithmischem Trimmpoti und einem Summierer machen, aber da gibt's doch
sicher cleverere Schaltungen.

Einsatzzweck soll das Ding in 5-facher Ausführung sein um ein 5.1-System an
die akustuschen Eigenschaften des Aufstellungsraums anzupassen, momentan
saufen die Höhen total ab und es ist zuviel Bass (liegt am Raum, der
reinste Resonanzkörper, ich kann aber nicht viel daran àndern, ohne den WAF
gegen 0 zu senken).

Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Bartels
06/06/2009 - 16:24 | Warnen spam
On Sat, 06 Jun 2009 15:57:31 +0200, Wolfgang Draxinger
wrote:
Naiv würde ich sowas mit einer Reihe von Bandpassfiltern, nachgeschaltetem
logarithmischem Trimmpoti und einem Summierer machen, aber da gibt's doch
sicher cleverere Schaltungen.



Das macht man heute mit einem DSP.

Also Audio => Digital, im DSP filtern, Digital => Audio.

Gruß Oliver

Oliver Bartels + Erding, Germany +
http://www.bartels.de + Phone: +49-8122-9729-0 Fax: -10

Ähnliche fragen