Suche Script/Tool für Mehrgenerationen-Backup bzw. Archiv

19/04/2016 - 19:03 von Sebastian Suchanek | Report spam
Hallo NG!

Von einer MySQL-Datenbank erstelle ich jede Nacht einen Dump und
speichere den als Backup auf einem externen Rechner. Soweit als
Basis-Backup OK und als Cronjob trivial umsetzbar.

Allerdings hilft das nicht, wenn man Änderungen rückgàngig machen
will/muss, die schon ein paar Tage (oder Wochen, Monate...)
zurückliegen. Daher hàtte ich gerne eine Art degressive Staffelung der
Datenbank-Dumps, zum Beispiel in folgender Form:
- Jeder Dump der letzten sieben Tage soll aufgehoben werden.
- Von den davorliegenden Wochen (z.B. fünf) soll ein Dump je Woche
aufgehoben werden.
- Von den davorliegenden zwölf Monaten soll ein Dump je Woche
aufgehoben werden.
- Von den noch àlteren Dumps soll einer pro Jahr "ewig" aufgehoben
werden.
(Bei den absoluten Zahlen bin ich nicht festgelegt, die sollen nur als
Beispiel dienen.) Die Sicherungsdateien sollen dabei im ersten Schritt
nur im lokalen Dateisystem liegen bleiben, die weitere Sicherung kann
dann das breits vorhandene o.g. Sicherungsskript übernehmen.

Bevor ich jetzt selbst anfange, mit Shellskripten herumzudilettieren:
Kennt jemand von Euch zufàllig ein Skript oder Tool, dass das o.g.
leistet? Zielsystem ist BTW Debian Wheezy mit ext3, d.h., irgendwelche
Dateisystem-Snapshot-Mechanismen stehen nicht zur Verfügung.


TIA,

Sebastian
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Hartge
19/04/2016 - 19:20 | Warnen spam
Sebastian Suchanek wrote:

Allerdings hilft das nicht, wenn man Änderungen rückgàngig machen
will/muss, die schon ein paar Tage (oder Wochen, Monate...)
zurückliegen. Daher hàtte ich gerne eine Art degressive Staffelung der
Datenbank-Dumps, zum Beispiel in folgender Form:
- Jeder Dump der letzten sieben Tage soll aufgehoben werden.
- Von den davorliegenden Wochen (z.B. fünf) soll ein Dump je Woche
aufgehoben werden.
- Von den davorliegenden zwölf Monaten soll ein Dump je Woche
aufgehoben werden.
- Von den noch àlteren Dumps soll einer pro Jahr "ewig" aufgehoben
werden.
(Bei den absoluten Zahlen bin ich nicht festgelegt, die sollen nur als
Beispiel dienen.) Die Sicherungsdateien sollen dabei im ersten Schritt
nur im lokalen Dateisystem liegen bleiben, die weitere Sicherung kann
dann das breits vorhandene o.g. Sicherungsskript übernehmen.



rsnapshot
backup2l



Sigmentation fault. Core dumped.

Ähnliche fragen