Suche SNT: 24-38V, 1000W, PFC

02/07/2010 - 09:55 von Stefan Hundler | Report spam
Moin!

Für einen Spezialfall suche ich ein noch bezahlbares aber möglichst kleines
SNT mit gutem Eta und PFC. Ausgangsspannung min. 24V besser mehr bis hoch zu
38V. Als Wandwanze gibt es die (noch) nicht ... schön wàre daher wohl ein
kompaktes Tischgeràt mit Alu(Kühlrippen)-Gehàuse und/oder zwingenden(?)
Lüfter.
Eingangsspannung braucht nur 230V zu sein.

Eurostrecker bzw. Kaltgeràtebuchse und 4mm Bananenstecker als Ausgang wàren
praktisch.

Jemand Idee oder Tipp?

CU Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Braune
02/07/2010 - 10:29 | Warnen spam
Stefan Hundler wrote:

Für einen Spezialfall suche ich ein noch bezahlbares aber möglichst kleines
SNT mit gutem Eta und PFC. Ausgangsspannung min. 24V besser mehr bis hoch zu
38V. Als Wandwanze gibt es die (noch) nicht ... schön wàre daher wohl ein
kompaktes Tischgeràt mit Alu(Kühlrippen)-Gehàuse und/oder zwingenden(?)
Lüfter.
Eingangsspannung braucht nur 230V zu sein.

Eurostrecker bzw. Kaltgeràtebuchse und 4mm Bananenstecker als Ausgang wàren
praktisch.



1kW?
- Eurostecker geht bis 2,5A, also eher nicht.
- 1kW bei 24V -> 42A, selbst wenn's 1kW nur bei 3V gibt: 26A,da wirds
dünn mit Bananensteckern, Polklemmen in die zufàllig 4mm Stecker
passen gibt's aber für Dauerbetrieb würde ich Kabelschuhe nehmen.
- Wandwarze? Schreib ich jetzt nix zu.

Bist du sicher dass du schon weißt was du suchst?
BTW: Zwischen 24V und 48V gibt's nicht so viel von der Stange, und bei
1kW würde ich eher Drehstrom nehmen - es sei denn das Ding muß
unbedingt an 'ner Schukosteckdose laufen.

Ähnliche fragen