Suche spezielle IEC C8 Print Buchse

15/12/2010 - 22:32 von Peter Kunze | Report spam
Tach,

Ich nerv mich. Nicht mal mehr beim Chinesen meines Vertrauens krieg ich
heutzutage ein simples Laptop-Ladegeràt OHNE dreipoligen Apparatetecker.
Das Teil ist komplett kunstoffumhüllt, wird als schutzisoliert
ausgewiesen, verfügt über ein GS und TÜV-Stempel (ok, beim Chinesen
weiss man nie...) und hat trotzdem einen Stecker Typ IEC C14 oder noch
schlimmer einen Kleeblattstecker C5.

Kurzuundgut, ich sehne mich nach meinem guten alten Kleinapparatestecker
C8, zweipolig und damit ein dünneres und flexibleres Kabel sowie
international halbwegs brauchbar da kein Schuko nötig.

Nun, öffne ich das Ladegeràt fàllt mir an der Platine auf, dass die
Schutzerde der C14-Printbuchse ein simples Lötauge belegt welches mit
keiner Leiterbahn verbunden ist.

Meine naive Idee: Gibt es C8 Printbuchsen, welche die Aussenmasse einer
C14-Buchse aufweisen (also 32 x 30 mm) und ich damit passgenau einlöten
könnte?

Danke für jeden Tipp

Bye

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Waldemar Krzok
15/12/2010 - 22:58 | Warnen spam
Peter Kunze wrote:

Tach,

Ich nerv mich. Nicht mal mehr beim Chinesen meines Vertrauens krieg ich
heutzutage ein simples Laptop-Ladegeràt OHNE dreipoligen Apparatetecker.
Das Teil ist komplett kunstoffumhüllt, wird als schutzisoliert
ausgewiesen, verfügt über ein GS und TÜV-Stempel (ok, beim Chinesen
weiss man nie...) und hat trotzdem einen Stecker Typ IEC C14 oder noch
schlimmer einen Kleeblattstecker C5.

Kurzuundgut, ich sehne mich nach meinem guten alten Kleinapparatestecker
C8, zweipolig und damit ein dünneres und flexibleres Kabel sowie
international halbwegs brauchbar da kein Schuko nötig.

Nun, öffne ich das Ladegeràt fàllt mir an der Platine auf, dass die
Schutzerde der C14-Printbuchse ein simples Lötauge belegt welches mit
keiner Leiterbahn verbunden ist.

Meine naive Idee: Gibt es C8 Printbuchsen, welche die Aussenmasse einer
C14-Buchse aufweisen (also 32 x 30 mm) und ich damit passgenau einlöten
könnte?



Tach auch,

International brauchbar ist auch die C14. Sogar in der Nordamerikanischen
Provinz (USA) gibt es passende Kabel bei fast jedem Brötchenbàcker.
Ansonsten wenn es einmalige Sache ist, würde ich die C14 ausweiden und in
das Innere eine C8 reinkleben und vergiessen.

Waldemar

Ähnliche fragen