Suchen auf Webseiten

15/07/2010 - 22:20 von ram | Report spam
Ich habe es auch schon wiederholt bemerkt, daß der IE 6 beim
Suchen extrem langsam und CPU-belastend war. Ich führte dies
allerdings auf meine eigene Schuld zurück. Ich habe dort
nàmlich sehr viel ausgetragen. Nicht nur keine BHOs, sondern
mit Autoruns, so ziemlich alles deaktiviert, was nicht
lebenswichtig für Windows ist. Und dann trat dieses Problem
irgendwann mal auf. Ich konnte es mir dann nur so erklàren,
daß ich nicht zu viele Add-Ons habe, sondern zu viele
Add-Ons entfernt habe.

Aber es ist schon merkwürdig, da sieht man eine Web-Seite
mit 10 Bildschirm-Seiten: Kopiert man den Text in einen
Editor, findet er alles in Sekundenbruchteilen, aber IE
sucht dann dort manchmal 100 Sekunden nach einem Wort, man
denkt er sei abgestürzt, aber dann findet er es schließlich.
Man fragt sich: Was macht mein Prozessor wohl da alles?

Nun las ich mit einem gewissen Interesse in einem anderen
Thread in dieser Newsgroup, daß es so etwas auch beim IE 8
gibt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
16/07/2010 - 05:00 | Warnen spam
"Stefan Ram" schrieb:

Ich habe es auch schon wiederholt bemerkt, daß der IE 6 beim
Suchen extrem langsam und CPU-belastend war. Ich führte dies
allerdings auf meine eigene Schuld zurück.



Ja, wer den IE6 verwendet, ist idT selbst schuld.

Nun las ich mit einem gewissen Interesse in einem anderen
Thread in dieser Newsgroup, daß es so etwas auch beim IE 8
gibt.



Geben soll.

Bye,
Freudi
MS schließt die MS-Newsgroups: http://patch-info.de/artikel/2010/05/05/849
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für Windows 7 und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen