Suchen und Ersetzen Zeichen [STRG +F(+H)]

16/01/2009 - 12:09 von Klaus Steiner | Report spam
Hallo,

ich glaubte mich einigermaßen mit Word und ASCII-Codes auszukennen, bekam
aber jetzt Grenzen aufgezeigt:
Einmal bleiben Space-Zeichen übrig, die aber STRG +F(+H) nie finden, weil
sie ein Quadrat eingebettet haben. Auch ist dies keine Grafik, sondern muss
en Zeichen sein, das ich aber in der ASCII-Codetabelle unter allen 256
Zeichen nicht gefunden habe.
Ein Suche nach dem tief gestellten „ statt normal " = ^34 konnte ich
ebenfalls sicht lösen.
Habt Ihr Ideen? Mit VIM 7.2 kam ich auch nicht weiter.

Grüße
Klaus Steiner
Rollitechnik e.V .
http://www.rolliwalking.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa
16/01/2009 - 15:52 | Warnen spam
Hallo Klaus,

ich roll es mal von hinten auf:

Ein Suche nach dem tief gestellten „ statt normal " = ^34 konnte ich
ebenfalls sicht lösen.



Suchen/Ersetzen findet die unteren Anführungszeichen durch Suche mit
dem ANSII-Code, auch wenn Du ASCII 34 eingegeben hast, verwendet
Windows offenbar den ANSII-Code.
Also gib im Feld Suchen einfach ein: ^0132
Damit werden die unteren Anführungszeichen gefunden. (Zur Erlàuterung:
Der Gravis-Winkel ^ findet sich auf der Taste links neben der 1,
danach ein Leerzeichen eingeben, dann die Ziffern.)

Einmal bleiben Space-Zeichen übrig, die aber STRG +F(+H) nie finden, weil
sie ein Quadrat eingebettet haben. Auch ist dies keine Grafik, sondern muss
en Zeichen sein, das ich aber in der ASCII-Codetabelle unter allen 256
Zeichen nicht gefunden habe.



Wenn ein Quadrat angezeigt wird, handelt es sich um ein Zeichen, das
im aktuell verwendeten Zeichensatz nicht verwendet/belegt ist. Um den
ANSII-Code herauszufinden, damit man, wie oben beschrieben, danach
suchen kann, entweder das Zeichen direkt ins Suchen-Feld kopieren.
Wenn man es genau wissen will, das Zeichen markieren und mit diesem
kleinen Makro den ANSII-Code auslesen:
_____
Sub Test()
MsgBox Asc(Selection.Text)
End Sub
_____
Es liefert bei markiertem „ etwa die Zahlenfolge: 132, wonach man also
suchen kann. Bei dem Kàstchen weiß ich natürlich nicht, was Du
geliefert bekommst. Auf jeden Fall solltest Du mit dessen Code dann
genauso suchen können, wie oben beschrieben.

Gruß
Lisa
_____
http://www.schreibbuero-richter.de/word.html

Habt Ihr Ideen? Mit VIM 7.2 kam ich auch nicht weiter.

Grüße
Klaus Steiner
Rollitechnik e.V .
http://www.rolliwalking.de

Ähnliche fragen