Suchfunktion im Outlook 2007 bzw. Windows Desktop Search im zusätzlichen geöffneten Exchange Postfach

12/12/2008 - 12:21 von Christian Lungwitz | Report spam
Hallo,

ich weiß nicht Recht ob das Thema hier her gehört.
Zumal es mehr ein Problem der Windows Desktop Suche ist, glaube ich.
Ich benutze Outlook 2007 und öffne noch ein zusàtzliches Exchange Postfach.
Die Suche in diesem zusàtzlichen Postfach dauert sehr lange,
weil dieses wohl nicht Indiziert wird.
Bei den Einstellungen in der Windows Desktop Suche steht bei
belassen des Mauszeigers auf dem Zusàtzlichen Postfach,
der Hinweis, das der Administrator die Indizierung nicht erlaubt.
Da wüsste ich nix von, zumal ich der Admin bin.

Hat irgendjemand eine Idee ?
Viele Grüße unf frohe Festtage.
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
12/12/2008 - 23:35 | Warnen spam
"Christian Lungwitz" schrieb im Newsbeitrag
news:

...
Ich benutze Outlook 2007 und öffne noch ein zusàtzliches Exchange
Postfach.
Die Suche in diesem zusàtzlichen Postfach dauert sehr lange,
weil dieses wohl nicht Indiziert wird.
Bei den Einstellungen in der Windows Desktop Suche steht bei
belassen des Mauszeigers auf dem Zusàtzlichen Postfach,
der Hinweis, das der Administrator die Indizierung nicht erlaubt.



Hallo Christian,

die Windows-Desktopsuche benötigt VOLLZUGRIFF auf das
zusàtzliche Postfach um eine komplette Indizierung durchzuführen.
Hast Du Vollzugriff auf das zusàtzliche Postfach?

Im AD unter: Exchange-Erweitert > Postfachberechtigungen, sollte Dein
Benutzer mit "Vollzugriff" enthalten sein.

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP - Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen