Sudhaus Chip Redsetter - Für welche Tinten?

17/06/2010 - 18:56 von Christian Treffler | Report spam
Hi,

der Druckkopf meines Canon MP530 ist hinüber. Ich überlege ernsthaft,
mir statt eines neuen Kopfes gleich einen neuen Drucker zuzulegen. Es
könnte ein Canon MP8xx werden.

Jetzt habe ich noch einen Sudhaus Chip Redestter, der bei den CLI-8
Patronen wunderbar funktioniert hat.
Weiß jemand Bescheid, ob der auch bei den CLI-521 und der PGI-520 für
die neueren Drucker funktioniert?

TIA,
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst Stolz
17/06/2010 - 20:37 | Warnen spam
Am Thu, 17 Jun 2010 18:56:39 +0200 schrieb Christian Treffler:

Hi,

der Druckkopf meines Canon MP530 ist hinüber. Ich überlege ernsthaft,
mir statt eines neuen Kopfes gleich einen neuen Drucker zuzulegen. Es
könnte ein Canon MP8xx werden.

Jetzt habe ich noch einen Sudhaus Chip Redestter, der bei den CLI-8
Patronen wunderbar funktioniert hat.
Weiß jemand Bescheid, ob der auch bei den CLI-521 und der PGI-520 für
die neueren Drucker funktioniert?



Nein, denn ich musste als Besitzer eines Pixma 4600 auf den neuen Reseter
von Peach warten. Der funktioniert auch mit manchen Fremdchips (vor allem
mit den ersten), aber nicht mit allen.
Ein Original-Chip wurde damit aber gelyncht, er war dann nicht mal mehr für
die Nutzung ohne Tintenstand-Anzeige gut. 6 andere klappten.

Gruß, Horst


Gruß, Horst


Die Mailadresse ist zwar lang, aber ohne Änderung gültig.
Durch die Lànge wurde Spam drastisch reduziert.

Ähnliche fragen