Summe aus Unterformular

03/01/2009 - 16:56 von Edi Bauer | Report spam
hallo NG,

In einem Formular mit Unterformular soll die Summe aus dem Unterformular im
Hauptformular für Berechnungen verwendet werden.

im Textfeld "txtSumme" wird die Summe richtig angezeigt. Dafür habe ich
Steuerelemtinhalt diesen Eintrag vorgenommen:
"=RechnungUF.Formular!SumPreisGesamt"


Für die Berechnung wird der angezeigte Wert jedoch nicht verwendet. Wenn ich
den Code schrittweise kontrolliere, stelle ich fest, dass das Textfeld erst
dann mit dem Wert gefüllt wird nachdem die Rechnung durchgeführt worden ist.
Ich habe keine Lösung gefunden mit der die Berechnung erst dann gestartet
wird, wenn der Wert im Textfeld angezeigt wird.

Deshalb habe ich eine andere Variante probiert. Aber auch hier wird die
Variable "PosSumme" nicht vor der Berechnung mit der Summe gefüllt.

Form_Fahrten_Maske.RechnungUF.Requery
Form_Fahrten_Maske.Requery
PosSumme = Form_RechnungUF.SumPreisGesamt.Value
txtInlandsanteil = PosSumme - txtAuslandsanteil

Vermutlich "stehe ich auf der Leitung".

für einen Tipp wàre ich dankbar.

viele Grüße Edi
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
03/01/2009 - 18:36 | Warnen spam
Hallo Edi,

Edi Bauer schrieb:
In einem Formular mit Unterformular soll die Summe aus dem Unterformular im
Hauptformular für Berechnungen verwendet werden.

im Textfeld "txtSumme" wird die Summe richtig angezeigt. Dafür habe ich
Steuerelemtinhalt diesen Eintrag vorgenommen:
"=RechnungUF.Formular!SumPreisGesamt"


Für die Berechnung wird der angezeigte Wert jedoch nicht verwendet. Wenn ich
den Code schrittweise kontrolliere, stelle ich fest, dass das Textfeld erst
dann mit dem Wert gefüllt wird nachdem die Rechnung durchgeführt worden ist.



In welchem Ereignis führst Du Deine Berechnung durch?

Du könntest die Summe der Werte aus dem UFo in Deinem Code mit der
Funktion DSUM bestimmen lassen.

CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen