Summe einer Spalte mehrerer Dateien

04/09/2009 - 22:39 von Domi | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe ein Verzeichnis mit einer Vielzahl von Excel-Dateien. Ich möchte
nun eine Datei erstellen, die aus allen Deteien in dem Verzeichnis die Summe
üer eine Spalte bildet und dann in Spalte B eintràgt. In Spalte A soll der
Dateiname stehen.

Beispiel:

Dateien: 4711.xls | 4712.xls | 4713.xls ...

Ergebnis:
A1: 4711
A2: 4712
A3: 4713
B1: Summe über Spalte B in Datei 4711.xls
B2: Summe über Spalte B in Datei 4712.xls
B3: Summe über Spalte B in Datei 4713.xls

Wer kann hier helfen? Würde mir mindestens eine Nachtschicht ersparen

Besten Dank

Domi
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Mangold
05/09/2009 - 06:35 | Warnen spam
Domi schrieb:
Hallo zusammen,

ich habe ein Verzeichnis mit einer Vielzahl von Excel-Dateien. Ich möchte
nun eine Datei erstellen, die aus allen Deteien in dem Verzeichnis die Summe
üer eine Spalte bildet und dann in Spalte B eintràgt. In Spalte A soll der
Dateiname stehen.

Beispiel:

Dateien: 4711.xls | 4712.xls | 4713.xls ...

Ergebnis:
A1: 4711
A2: 4712
A3: 4713
B1: Summe über Spalte B in Datei 4711.xls
B2: Summe über Spalte B in Datei 4712.xls
B3: Summe über Spalte B in Datei 4713.xls




Wenn du die Dateinamen kennst, dann kannst du mit INDIREKT arbeiten:

A B
1 4711 =SUMME(INDIREKT("["&A1&".xls]Tabelle1!B:B"))
2 4712 =SUMME(INDIREKT("["&A2&".xls]Tabelle1!B:B"))
3
4

Dazu müssen glaube ich die Dateien (4711, 4712 .. ) geöffnet sein.

Ähnliche fragen