Summenbildung von Vorgängen

15/02/2008 - 14:59 von Martin Gottschlich | Report spam
Ich habe folgendes Problem: im Gantt-Diagramm filtere ich die Vorgànge nach
"Benutzt Ressource". Wenn ich dann in der Spalte "Arbeit" die aufsummierten
Werte der Sammelvorgànge betrachte, so "wirkt" dort der Filter nicht, sondern
die Summenbildung wird über alle untergeordneten Vorgànge gemacht.
Ich habe mir daher die benutzerdefinierte Spalte "Zahl1" eingeblendet, die
ich über Extras/Apassen/Felder mit folgender Formel versehen habe:
IIf([Ressourcenkürzel]="Martin";[Arbeit]/480;0)
und zusàtzlich beim Rollup die Summenberechnung ausgewàhlt habe.
Das Ganze funktioniert und es werden nur die Summen der sichtbaren (==
gefilterten) Vorgànge angezeigt.
Nur ist es sehr mühsam, jedesmal die Formel anzupassen, wenn ich den
"Benutzt Ressource"-Filter umstelle. Hat da jemand eine Idee, wie man in der
Formel den Filternamen o.à. herausbekommt? Oder gibt es die Möglichkeit, in
der Formel auf eine selbstdefinierte VBA-Funktion zuzugreifen?
Für jeden Hinweis bin ich mehr als dankbar.
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Hartmut de Jong
21/02/2008 - 16:50 | Warnen spam
Hallo Martin,

mir ist nicht ganz klar, was das Ziel dieser Auswertung ist. Eigentlich ist
dies Sicht mehr etwas, was Du über Ressourcensicht mit Tasks oder
Zuordnungen bekommst. Was sehr gut für verschiedene Auswertungen hilft ist
Gruppieren. Erfordert das eine oder andere Feld mit entsprechenden
Merkmalen. Deine Formel funktioniert nur, wenn dem Vorgang eine Ressource
zugeordnet ist, und dann auch ohne Filter. Ist die Ressource mit anderen
Ressourcen in einer Task, stimmt nichts mehr.

Gruß
Hartmut
"Martin Gottschlich" schrieb
im Newsbeitrag news:
Ich habe folgendes Problem: im Gantt-Diagramm filtere ich die Vorgànge
nach
"Benutzt Ressource". Wenn ich dann in der Spalte "Arbeit" die
aufsummierten
Werte der Sammelvorgànge betrachte, so "wirkt" dort der Filter nicht,
sondern
die Summenbildung wird über alle untergeordneten Vorgànge gemacht.
Ich habe mir daher die benutzerdefinierte Spalte "Zahl1" eingeblendet, die
ich über Extras/Apassen/Felder mit folgender Formel versehen habe:
IIf([Ressourcenkürzel]="Martin";[Arbeit]/480;0)
und zusàtzlich beim Rollup die Summenberechnung ausgewàhlt habe.
Das Ganze funktioniert und es werden nur die Summen der sichtbaren (=> gefilterten) Vorgànge angezeigt.
Nur ist es sehr mühsam, jedesmal die Formel anzupassen, wenn ich den
"Benutzt Ressource"-Filter umstelle. Hat da jemand eine Idee, wie man in
der
Formel den Filternamen o.à. herausbekommt? Oder gibt es die Möglichkeit,
in
der Formel auf eine selbstdefinierte VBA-Funktion zuzugreifen?
Für jeden Hinweis bin ich mehr als dankbar.
Martin

Ähnliche fragen