SummeProdukt Hilfe

12/06/2008 - 11:21 von Marc M. | Report spam
Hallo Allerseits,

ich möchte gerne in einem SummeProdukt-Befehl einen String
vergleichen.

Der Befehl lautet:
=SUMMENPRODUKT( (Daten!$F$2:Daten!$F$20000=G$1) * (Daten!$H$2:$H
$20000) )

Es geht um den ersten Vergleich.

Der Inhalt in G1 ist "Text"

Der Inhalt in F2-F20000 ist
"Text" oder halt auch mal
"123Text123" oder halt mal
"123Text"

Also müsste ein "*" Vergleich stattfinden. Ich weiß aber nicht genau,
wie ich das realisieren kann.
Ich weiß nicht ob es irgendwie einen "like" Befehl oder so etwas gibt.

Wer kann mir helfen?

Danke im Voraus.

Gruß
Marc
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schleif
12/06/2008 - 12:21 | Warnen spam
Marc M. schrieb am 12.06.2008 11:21 Uhr:

ich möchte gerne in einem SummeProdukt-Befehl einen String
vergleichen.
Also müsste ein "*" Vergleich stattfinden. Ich weiß aber nicht genau,
wie ich das realisieren kann.
Ich weiß nicht ob es irgendwie einen "like" Befehl oder so etwas gibt.



Stringvergleiche in SUMMENPRODUKT lifern WAHR/FALSCH bzw. 1/0. Dann
kannst auch gleich SUMMEWENN verwenden. Die vertràgt auch Platzhalter:

=SUMMEWENN(Daten!$F$2:$F$20000;"*"&G$1&"*";Daten!$H$2:$H$20000)

Peter

Ähnliche fragen