Summewenn

28/11/2008 - 15:24 von Holger | Report spam
Hallo,
ich möchte Zahlen summieren, wobei mein Suchkriterium <>"" ist. D.h. ich
habe eine Spalte mit Preisen und daneben eine Spalte in deren Zellen entweder
eine Zahl, ein Text oder nichts steht. Jetzt möchte ich alle Preise summieren
bei denen in der Nachbarspalte irgendwas drin steht. Ich habe folgendes
versucht:

=SUMMEWENN(L5:AU5;"<>""";L1:AU1)

Aber da kommt das falsche Ergebnis heraus! Wie kann ich das machen?

Für eine Antwort vielen Dank im Voraus!
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
28/11/2008 - 15:38 | Warnen spam
Hallo Holger,

Am Fri, 28 Nov 2008 06:24:28 -0800 schrieb Holger:

ich möchte Zahlen summieren, wobei mein Suchkriterium <>"" ist. D.h. ich
habe eine Spalte mit Preisen und daneben eine Spalte in deren Zellen entweder
eine Zahl, ein Text oder nichts steht. Jetzt möchte ich alle Preise summieren
bei denen in der Nachbarspalte irgendwas drin steht. Ich habe folgendes
versucht:

=SUMMEWENN(L5:AU5;"<>""";L1:AU1)



laut deiner Formel scheinen aber die Werte in *Zeile 5* und die Preise
in *Zeile 1* zu stehen.
Probiers mal so:
=SUMMEWENN(L5:AU5;"<>" & "";L1:AU1)
oder so:
=SUMMENPRODUKT(--(L5:AU5<>"");L1:AU1)


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP3 / Vista Ultimate
Office 2003 SP3 / 2007 Ultimate SP1

Ähnliche fragen