Forums Neueste Beiträge
 

Superflower SF-610 unter Linux?

06/12/2009 - 20:09 von K. Martinen | Report spam
Hallo.

Ich würde gerne ein Einbau-Infoterminal von Superflower Typ SF-610 in einem
Linux-PC einbauen. Dessen Anzeigen für Festplatte, Lüfter und Temperatur
funktionieren zwar autonom aber die Meßwertübertragung f. Temp. Drehzahl und die
anzeigen für uhrzeit, videoauflösung, lautstàrke u.s.w. erfordern einen Treiber
der es via USB Anspricht...

Weiß jemand eventuell ob es dafür Linux-Support gibt und wo?

Die mitgelieferte Software ist nur für Windows und 1. grafisch total
verspielt/versponnen 2. unzuverlàssig und 3. làsst ein logging der werte nicht
zu. Sieht echt wie mit der heißen nadel gestrickt aus das Programm. Eine
Alternative zu dem Win-Prog. wàre auch gut aber das ist hier eh OT.

Gruß

Kay
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
07/12/2009 - 08:00 | Warnen spam
K. Martinen wrote:

Ich würde gerne ein Einbau-Infoterminal von Superflower Typ SF-610 in
einem Linux-PC einbauen. Dessen Anzeigen für Festplatte, Lüfter und
Temperatur funktionieren zwar autonom aber die Meßwertübertragung f.
Temp. Drehzahl und die anzeigen für uhrzeit, videoauflösung,
lautstàrke u.s.w. erfordern einen Treiber der es via USB Anspricht...

Weiß jemand eventuell ob es dafür Linux-Support gibt und wo?

Die mitgelieferte Software ist nur für Windows und 1. grafisch total
verspielt/versponnen 2. unzuverlàssig und 3. làsst ein logging der
werte nicht zu. Sieht echt wie mit der heißen nadel gestrickt aus das
Programm. Eine Alternative zu dem Win-Prog. wàre auch gut aber das ist
hier eh OT.



Selbst reverse engineeren, z.B. mit Snoopy Pro unter Windows. Hàtte ich
so ein Teil und zuviel Zeit, würde ich das sofort machen. :-)

Gruß
Henning

Ähnliche fragen