Supraleitung

25/04/2009 - 10:46 von Markus Gronotte | Report spam
Guten Morgen!

Ich hab da noch direkt ne andere Frage:

Gibt es Versuche, wo man mal gemessen hat,
ob die Signalübertragung bei Supraleitung
immer noch mit Lichtgeschwindigkeit ablàuft?

Ich ziehe auf Grund der Heißenbergschen Unschàrferelation
in Betracht, dass die Signalübertragung deutlich höher
bis unendlich sein könnte, weil die Milliarden von Einzelelektronen
ja sozusagen als ein Einziges betrachtet werden könn(t)en.

Was meinen die Experten dazu? ;)


Gruß,

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Jennrich
25/04/2009 - 12:01 | Warnen spam
"Markus Gronotte" writes:

Guten Morgen!

Ich hab da noch direkt ne andere Frage:

Gibt es Versuche, wo man mal gemessen hat,
ob die Signalübertragung bei Supraleitung
immer noch mit Lichtgeschwindigkeit ablàuft?



Mir ist der Sinn der Frage nicht ganz klar. Meinst du Signalübertragung
*in* einem Supraleiter?

Ich ziehe auf Grund der Heißenbergschen Unschàrferelation
in Betracht, dass die Signalübertragung deutlich höher
bis unendlich sein könnte, weil die Milliarden von Einzelelektronen
ja sozusagen als ein Einziges betrachtet werden könn(t)en.

Was meinen die Experten dazu? ;)



Ich weiß sicher, daß SQUIDs keine Überlichtgeschwindigkeit
brauchen. Ob man das allerdings als Signalübertragung bezeichnen möchte,
sei dem persönlichen Geschmack überlassen.

Space - The final frontier

Ähnliche fragen