SUSE 10.1

21/08/2007 - 15:10 von Francis Debord | Report spam
Die installationquellen von SUSE Linux 10.1 sind 33 Gigabyte groß.

Das Updateinstallationsquelen liegen mittlerweile bei 18,9 Gigabyte.
Packman belegt 8,4 Gigabyte Speicherplatz.

unterm Strich fehlen noch 6 Gigabyte bis das Original-Release vollstàndig
ersetz wurde.

Wàre es nicht Sinnvoll, das Update-Repository Installationsfàhig zu machen?

MfG Francis
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Bertrand
22/08/2007 - 21:36 | Warnen spam
Am Tue, 21 Aug 2007 15:10:00 +0200 schrieb Francis Debord:

Wàre es nicht Sinnvoll, das Update-Repository Installationsfàhig zu
machen?



nimm halt die 10.2

Ähnliche fragen