Forums Neueste Beiträge
 

SuSE 10.3 betreiben

13/05/2010 - 17:35 von Boris Kirkorowicz | Report spam
Hallo,
meine Tochter hat auf ihrem Laptop noch SuSE 10.3 am laufen und möchte
daran im Moment auch nichts àndern -làuft ja. Nur wenn Änderungen am
System anstehen, wie z.B. Installation von Software, nervt yast, wohl
weil openSuSE die Repositories geschlossen hat. Dabei frisst das Zeug
doch kein Brot... Aber egal, worum es geht: wie kann man erreichen, dass
Abhàngigkeiten aufgelöst und ggf. fehlende Pakete automatisch angezogen
werden? Sind die Repositories vielleicht doch noch irgendwo archiviert,
oder existieren noch irgendwo alte Spiegel, so dass man nur die URLs
umstellen müsste oder sowas in der Art?


Gruss Greetings
Boris Kirkorowicz

Falls Ihre E-Mail versehentlich im Spamfilter haengengeblieben zu sein
scheint, bitte das Formular unter http://www.kirk.de/mail.shtml nutzen.
If your eMail seems to be caught by the SPAM filter by mistake, please
use the form at http://www.kirk.de/mail.shtml to drop me a note.
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Schnitkemper
13/05/2010 - 18:23 | Warnen spam
werden? Sind die Repositories vielleicht doch noch irgendwo archiviert,
oder existieren noch irgendwo alte Spiegel, so dass man nur die URLs
umstellen müsste oder sowas in der Art?



http://ftp5.gwdg.de/pub/opensuse/di...10.3/repo/

Ähnliche fragen