Suse 10.3 bleibt nach Prompt stehen

10/11/2007 - 08:20 von RudiSussmann | Report spam
Hallo,
ich habe als Linux-Anfànger Suse 10.3 über 10.2 installiert. Nach dem
Rebooten bleibt das System stehen, es erscheint nur der Prompt "$".
Mögliche Eingaben sind nur "pwd" oder "help".
Was muss ich tun, um weiter zu kommen?
Unter Suse 10.2 lief KDE reibungslos.
Weiß jemand Rat?
Besten Dank
Rudi
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Intas
10/11/2007 - 08:58 | Warnen spam
wrote:

ich habe als Linux-Anfànger Suse 10.3 über 10.2 installiert. Nach dem
Rebooten bleibt das System stehen, es erscheint nur der Prompt "$".
Mögliche Eingaben sind nur "pwd" oder "help".
Was muss ich tun, um weiter zu kommen?



Die Installations-CD/DVD (10.3) booten und reparieren ...

Ähnliche fragen