[SUSE 11.2] Eigenwillige Soundwiedergabe

03/12/2009 - 13:14 von Wolfgang Bauer | Report spam
Servus.

Installiert auf ASUS Notebook Z53T, Soundchip "nVidia MCP51 High Definition Audio"

,-
| Driver: "HDA Intel"
| Driver Modules: "snd_hda_intel"
|
| Driver Info #0:
| Driver Status: snd_hda_intel is active
| Driver Activation Cmd: "modprobe snd_hda_intel"
| Config Status: cfg=no, avail=yes, need=no, active=unknown
`-

Unter openSUSE 11.1, KDE 4.3.3 wurde der Signalton über den Kanal "Beep"
ausgegeben und bei Eingang neuer Mails in Thunderbird post.wav - "Sie
haben Post". Es wurden aber keine weiteren KDE-Systemnachrichten,
z.B. An- Abmeldung, ausgegeben.

Mit 11.2 höre ich die KDE-Systemnachrichten, nun aber nicht den
Signalton und post.wav höre ich nur "Sie haben".

Installierte Pakete sind
alsa 1.0.21-3.2
alsa-oss 1.0.17-25.2
alsa-plugins 1.0.21-3.3
alsa-utils 1.0.21-3.1

Was kann ich machen um auch den KDE-Signalton zu hören und post.wav
komplett, nicht abgehackt?

Freundliche Gruesse
Wolfgang
openSUSE 11.2-KDE 4.3.4
http://www.wolfgang-bauer.at
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen F. Pennings
03/12/2009 - 18:42 | Warnen spam
Wolfgang Bauer wrote:

Servus.


Sklave?

Hallo Wolfgang,
Was kann ich machen um auch den KDE-Signalton zu hören und post.wav
komplett, nicht abgehackt?


versuche mal, Post.wav in eine .ogg-Datei zu wandeln und diese bei Eingang
neuer Post abspielen zu lassen. Mit dem Signalton weiß ich allerdings auch
nicht weiter.

Schöne Grüße vom Möhnesee

Jürgen

Ähnliche fragen