[SUSE 11 64-Bit] Java-icedtea-Plugin für Firefox 3

02/07/2008 - 17:11 von Uwe Premer | Report spam
[X-Post und FUp2 de.comp.os.unix.apps.misc]

Habe mir mal das Java-Icedtea-Plugin plus das Paket java-1_7_0-icedtea
plus java-1_5_0-sun (wird dafür benötigt) installiert.

Wenn ich nun die Seite <http://teletext.rtl.de/rtltext.html> mit dem FF
3.0 final aufrufe, bleibt das entsprechende Videotext-Feld leer und in
der Statusleiste steht "Ausnahme: java.lang.NullPointerException".

Bei meiner vorigen Installation war der eine Link auf das Plugin flscha
gesetzt.
Jetzt ist es so, dass im Ordner /usr/lib64/browser-plugins ein Link
namens "libjavaplugin.so" liegt, der auf den weiteren Link
"libjavaplugin.so.x86_64" im Verzeichnis /etc/alternatives verweist und
dieser wiederum verweist auf das eigentliche Plugin "gcjwebplugin.so"
im Ordner /usr/lib64/jvm/java-1.7.0-icedtea-1.5_b24/jre/lib/amd64.

Im Firefox wird das Plugin mit about:plugins auch schön angezeigt:

|GCJ Web Browser Plugin (using IcedTea) 1.6
|
| Dateiname: gcjwebplugin.so
| The GCJ Web Browser Plugin (using IcedTea) executes Java applets.
|
|MIME-Typ Beschreibung Endungen Aktiviert
|application/x-java-vm IcedTea class,jar Ja
|...

Trotzdem: auch andere Java-Seiten zeigen diesen Exception-Error.

Insofern ist also auch das Icedtea-Plugin unbrauchbar.

Und seitens Sun gibt es (noch) kein 64-Bit-Plugin, sondern es wird aus
den Repos nur das Paket "1.5.0_update15-12.1-i586" bzw.
"1.6.0.u6-8.1-i586" angeboten und die sind 64-Bit-inkompatibel.

Nur gut, dass Java im 64-Konqueror wenigstens funktioniert.
Aber ein schwaches Bild ist das schon für aktuelle Web-Software!

Ja, die Frage, ob es was Java-màssiges für 64-Bit gibt, erübrigt sich
damit.

Aber vielleicht kann jemand mit meinen Link-Angaben was anfangen und
zumindest nachprüfen, ob bei ihm die Links richtig gesetzt sind.

Uwe
.:::::|::| ::|.:::::|::::::| ::| ::| ,::::,
,::\ :::\ :~~/ :::\ `:::::>::|_::|`:::::>:::> :| :| : -- |
`::/ :::/ :::, :|:| ,::::/ `:::::|,::::/ ::::::| :::| :::| ::| `::::'
:|
 

Lesen sie die antworten

#1 nymm.arno
20/08/2008 - 08:52 | Warnen spam
ja, soviel zum thema "plattformunabhàngigkeit" von java. ich fühle
mich schon etwas verschaukelt. ich mochte java noch nie und derlei
probleme machen es nicht gerade sympathischer.

Ähnliche fragen