SuSE 9.2 startet nicht

05/09/2007 - 16:15 von redian_balla | Report spam
Ich habe ein Problem. Wenn ich mein PC einschalte und SuSE 9 zu starten
wàhle, krieg ich diesen Fehlermeldung:

VFS:Cannot open root device "hdb9" or unknown-block (0,0)
Please appenda correct root option
Kernel panic syncing:
VFS:Unable to mount root fs or unknown-block (0,0)

Was ich weiss, ist dass ich ein falsches Kernel von eine UPDATE-CD
installiert habe. Kann mir jemand von euch sagen was ich machen soll?
Oder könnt ihr mir bitte zeigen wie ich diesen Kernel deinstalliere und
danach ein anderen Kernel installiere.
Ich hoffe auf ein schnell möglichen Antwort.

mfG RED.
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Petrovitsch
05/09/2007 - 17:22 | Warnen spam
On Wed, 05 Sep 2007 16:15:36 +0200, redian_balla wrote:
Ich habe ein Problem. Wenn ich mein PC einschalte und SuSE 9 zu starten
wàhle, krieg ich diesen Fehlermeldung:

VFS:Cannot open root device "hdb9" or unknown-block (0,0) Please appenda
correct root option
Kernel panic syncing:
VFS:Unable to mount root fs or unknown-block (0,0)

Was ich weiss, ist dass ich ein falsches Kernel von eine UPDATE-CD
installiert habe. Kann mir jemand von euch sagen was ich machen soll?



Wenn du "grub" als Bootloader hast (as ich vermute), dann dort
unterbrechen und mit dem richtigen eintrag Booten.
Oder mit "e" die Kernel-Commandline editieren.
Entweder weißt du auswendig, welches Device das Rootfilesystem hat oder
du kannst bei anderen Eintràgen nachschauen, was beim "root=" Parameter
steht und dasselbe.

Bernd
"What happens when you read some doc and either it doesn't answer your
question or is demonstrably wrong? In Linux, you say "Linux sucks" and
go read the code. In Windows/Oracle/etc you say "Windows sucks" and
start banging your head against the wall." - Denis Vlasenko on lkml

Ähnliche fragen