Suse Hype vorbei?

21/04/2010 - 15:54 von Criticer | Report spam
Immer wieder die gleiche Diskussion. Ich persönlich denke das die Zeit
von Linux erst noch kommt. Klar, durch Windows XP hat Linux eingebüßt
aber die Zukunft wird anders entschieden.
Es geht nicht um das stabilere System sondern das mit weniger
Sicherheitslücken.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
21/04/2010 - 15:17 | Warnen spam
Also schrieb Criticer:

Immer wieder die gleiche Diskussion. Ich persönlich denke das die Zeit
von Linux erst noch kommt. Klar, durch Windows XP hat Linux eingebüßt
aber die Zukunft wird anders entschieden.
Es geht nicht um das stabilere System sondern das mit weniger
Sicherheitslücken.



Also, ich weiss nicht, wie es anderen geht, aber ich bin von dem IMHO
ziemlich übergewichtigen SuSE ein wenig abgekommen und beim etwas weniger
übergewichtigen Ubuntu gelandet, gerade wenn es um Server-Installationen
geht... da finde ich persönlich vieles ein Stück durchschaubarer und
logischer... und der verlàssliche, halbjàhrliche Release-Zyklus kommt mir
auch mehr entgegen als das "wir verschieben das nàchste Release dann doch
noch ein wenig, bis es akzeptabel làuft"-SuSE.
Die Ubuntis haben da rigide Zeit- und Testplàne für ihre Releases. Was es
an Software bis zur Deadline nicht in akzeptabler Form hineingeschafft hat
in die Distri, muss halt eine Runde aussetzen.

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen