Susi 10.3 und Wireless adapter Evo-W54PCMv2

19/12/2007 - 17:04 von Lenz Martin | Report spam
Hallo Linux Gemeinde

Ich habe auf meinen Laptop Suse 10.3 installiert und eine
Verbindung via internet mittels Ethernet - Karte. Soweit
so gut.
Nun habe ich von meinem Sohn eine Wireless PCMCIA Adapter-
Karte für G-Wireless bekommen 802.11g. Dazu mitgeliefert
eine CD mit folgender Datei (in Unterverzeichnis) Drivers:
PCI PCM Linux_STA-Drv1.0.3.0.tar.gz

So, nun steh ich da und weiss nicht weiter, ich finde kein
Setup, keine Exe-Datei. Wer hat mir einen Tipp, wie ich
diesen Adapter zum funktionieren bringe.
Der Treiber unterstütze Linux Kernel 2.4 und 2.6, mehr
steht aber auch nicht in der voll Windows-kompatiblen Anleitung.

Vielen Danr eine Hilfe, einen Link auch an meine eMail-Adresse

mfg
und frohe Festtage
Martin Lenz
Frankreich
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Kossmann
19/12/2007 - 18:25 | Warnen spam
Lenz Martin wrote:

Hallo Linux Gemeinde

Ich habe auf meinen Laptop Suse 10.3 installiert und eine
Verbindung via internet mittels Ethernet - Karte. Soweit
so gut.
Nun habe ich von meinem Sohn eine Wireless PCMCIA Adapter-
Karte für G-Wireless bekommen 802.11g. Dazu mitgeliefert
eine CD mit folgender Datei (in Unterverzeichnis) Drivers:
PCI PCM Linux_STA-Drv1.0.3.0.tar.gz

So, nun steh ich da und weiss nicht weiter, ich finde kein
Setup, keine Exe-Datei. Wer hat mir einen Tipp, wie ich
diesen Adapter zum funktionieren bringe.



Erstmal das Archiv auspacken. Dazu das Archiv in ein von der CD in
Verzeichnis kopieren, in dem du Schreibrechte hast, mit tar czf "PCI PCM
Linux_STA-Drv1.0.3.0.tar.gz" zuerst den Inhalt ansehen und dann mit
tar xzf "PCI PCM Linux_STA-Drv1.0.3.0.tar.gz" entpacken.

Im Archiv solltest du eine Datei finden, die im Namen README hat. Da sollte
dann das weitere Vorgehen beschrieben sein.
Vom Namen des Archivs würde ich mal darauf tippen, das dein Cardbus (nicht
PCMCIA)-Adapter einen Chip von RALINK (
http://web.ralinktech.com/ralink/Ho...Linux.html) benutzt

Ähnliche fragen