Forums Neueste Beiträge
 

Svchost.exe stürzt ab

21/02/2009 - 10:41 von David Tutas | Report spam
Hallo,

Ich bin seit 3 Tagen am verzweifeln und habe im im Netz schon versucht
Lösungen zu finden, aber bei denen, die den gleichen Fehler haben wie
ich, gab es keine Lösung zu finden. Deswegen hoffe ich das mir hier
gehoflen werden kann :-)

Mein Problem ist, wenn ich den Rechner hochfahre, bis die
Benutzerauswahl erscheint, kommt von Windows eine Fehlermeldung
"SVCHOST.EXE Fehler in Anwendung- Die Anweisung in "0x7d4daa9b" verweist
auf speicher..." Was ich mit OK oder mit Abbrechen bestàtigen muss. Wenn
irgendwas bestàtigt worden ist, dann làsst er mich auch meinen Benutzer
auswàhlen. Nur dauert das min. 10 min. bis auch die Explorer.exe
gestartet worden ist, und ich zugriff auf die Taskleiste und auf die
Desktopsymbole habe.

Ich habe gemerkt das die gleiche Fehlermeldung erscheint, wenn ich
versuche den Dienst DHCP-Client Manuel zu starten, da er zwar auf
Automatisch steht, aber nicht gestartet ist. Viele Dienste, die mit der
SVCHOST.EXE in Verbindung stehen, konnte nicht gestartet werden. Im
Abgesicherten Modus erscheint diese Fehlermeldung nicht, und der Rechner
ist auch normal schnell...

Ein Bildbearbeitungs Geràt im Geràtemanager MFC 7820N Hatte ein
Ausrufezeichen, mit Mühe konnte ich den aus dem Geràte Manager
entfernen. Rechner mit Antivir Rescue und von der Ultimate BootCD Viren
und & Spyware Programme durchlaufen lassen. Nichts gefunden. Rechner hat
Windows XP mit Service Pack 3.

In der Ereignis Anzeige sind viele Fehler mit SENS enthalten.

Was ich schon versucht habe ist:

Reperatur Installation
Alle verwaisten Treiber aus dem Geràtemanager gelöscht
Ram Speicher gewechselt
Chkdsk /p /r durchgeführt
Start Protokollierung von Windows. Dort sind eine ganze Menge mit "Der
Treiber wurde nicht geladen"

Ich hoffe mir kann irgendwie geholfen werden, da ich den Fehler auch
selbst verstehen möchte und auch wieder in Ordnung bringen möchte, und
möchte ich auch eine Neuinstallation vermeiden.

Mit freundlichen Grüßen
David Tutas
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
21/02/2009 - 11:26 | Warnen spam
David Tutas wrote:
Im
Abgesicherten Modus erscheint diese Fehlermeldung nicht, und der Rechner
ist auch normal schnell...



Start/Ausführen: msconfig --> Systemstart: "*Alle deaktivieren*"
deaktivieren --> Neustart. Schau ob die Probleme noch bestehen.

(Diese Einstellung deaktiviert auch eine eventuell zusàtzlich
installierte Firewall. Aktiviere dafür ggf. die XP-Firewall)

Alles wieder aktivieren --> Registerkarte Allgemein --> Normaler
Systemstart

http://support.microsoft.com/kb/310560/de
http://support.microsoft.com/kb/843474/de

Installiere Autoruns.

http://technet.microsoft.com/de-de/...63902.aspx

Unter Options, "Hide Microsoft u. Windows Entries" anhaken. Mit F5
aktualisieren.

Schau, ob es Eintràge von nicht mehr installierter Software gibt.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen