svchost.exe verbratet 50% CPU-Zeit

29/09/2008 - 23:48 von René Ketterer | Report spam
Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Notebook. Zunàchst aber die Eckdaten:

Intel Core2 Duo T5700, 2,2 GHz
Vista Ultimate 32 Bit
4 GB RAM
2x 250 GB Festplatten
17" Display 1920x1200
Graka ATI Mobility Radeon HD 2600

Nun stelle ich im Taskmanager fest, dass einer der Prozesse namens
svchost.exe stàndig um die 50% CPU-Zeit verschlingt. Ich habe den
Prozess markiert und mit der rechten Maustaste den Menüeintrag "Zu
Dienst(en) wechseln" angeklickt. Dabei werden folgende Dienste
markiert:

Dnscache (DNS-Client)
CryptSvc (Kryptografiedienste)
KtmRm (KtmRm für Distributed Tranaction Coordinator)
NlaSvc (Network Location Awareness)
TapiSrv (Telefonie)
TermService (Terminaldienste)

Warum verschlingt der Prozess soviel CPU-Zeit und was kann ich dagegen
machen?

Im Voraus besten Dank

René Ketterer
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
30/09/2008 - 09:10 | Warnen spam
René Ketterer schrieb:

Nun stelle ich im Taskmanager fest, dass einer der Prozesse namens
svchost.exe stàndig um die 50% CPU-Zeit verschlingt. Ich habe den
Prozess markiert und mit der rechten Maustaste den Menüeintrag "Zu
Dienst(en) wechseln" angeklickt. Dabei werden folgende Dienste
markiert:



Kontrollier das lieber mit dem ProcessExplorer von MS:
http://technet.microsoft.com/de-de/...96653.aspx

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen