SVN / Subversion vs. UTF-8 (Umlaute in Dateinamen)

08/04/2008 - 17:11 von Marvin Niemann | Report spam
Hallo,

beim Versionieren diverser Dateien stolpert mein Subversion über
Dateinamen mit Nicht-ASCII-Zeichen. Fehlermeldung:

| svn: Auf sichere Daten ... folgte ein nicht-ASCII Byte ..., das nicht
| von/nach UTF-8 konvertiert werden konnte

Interessanterweise hakt es bisher "nur" bei SVN add und update.
SVN import und checkout hingegen funktioniert.

Client: svn 1.4.6 auf WinXP
Server: svn mit apache_mod_svn auf Linux

Die Umgebungsvariablen LC_ALL und LC_MESSAGES sind bereits auf de_DE
gesetzt.

any ideas?

MarvinN
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank-Christian Kruegel
08/04/2008 - 21:03 | Warnen spam
On Tue, 08 Apr 2008 17:11:53 +0200, Marvin Niemann
wrote:


Die Umgebungsvariablen LC_ALL und LC_MESSAGES sind bereits auf de_DE
gesetzt.



de_DE impliziert ISO-8859-1. Nimm mal de_DE.utf8. Und der Apache muß auch
von seinem Glück wissen - wenn nicht alles über druchgàngig auf UTF8
anstelle ISO-8859-1 gesetzt ist, gibt Probleme.

Mit freundlichen Grüßen

Frank-Christian Krügel

Ähnliche fragen